SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 17.06.2011, 22:32
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Guten Abend!!!
Ich habe noch weitere Panoramaaufnahmen in meinem Archiv gefunden.Die muss ich letztens übersehen haben.Schade dass es an dem Tag schon sehr trüb war.Vom Gipfel des Erzberges sieht man rechts das 2084m hohe Kaiserschild,wo man den Gipel über einen der spektakulärsten Klettersteige des gesamten Gesäuses erstürmen kann!!!Der Blick gerade aus geht zur Seemauer,ebenfalls mit einem Klettersteig versehen,wobei man nach rechts auf den 1771m hohen Hochblaser weiterwandern kann.Der Berg rechts ist der 1871m hohe Pfaffenstein.Er hat seinen Namen dadurch bekommen,da der Berg vom Tal aus wie ein liegender "Pfaffe"(Pfarrer) aussieht.Wir leben hier schon auf einem schönen Fleckchen Erde.....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Panorama ins Hintererzbergtal.jpg   Panorama Richtung Eisenerz.jpg   Am Gipel vom Steirischen Erzberg.jpg  
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 17.06.2011, 22:34
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Tut mir leid,mir ist ein Fehler unterlaufen!!!Dass Kaiserschild ist links!!!!!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 18.06.2011, 08:23
klarad klarad ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10.491
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Auf jeden Fall sind das spektakuläre Bilder !
__________________
K.D.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 18.06.2011, 11:40
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.866
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo Drachentöter,

sehr beeindruckende Bilder!

Vielen Dank auch für die Erklärung der Sirene als Gewitterwarnung!
Gelten am Erzberg Gewitter gefährlicher als andernorts? Zieht der Erzberg mehr Gewitter an? Also so wie man sagt, dass Eisen Blitze anzieht?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 07.07.2011, 17:11
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo!!!
An alle Erzbergfans!Am 24.Juli läuft auf Servus TV ein 30min.Bericht zum Thema Erzberg Rodeo.Wer die Berichte im Fernsehen versäumt hat,hat nochmal die Möglichkeit den Erzberg zu sehen. Auch wen jemanden dass Rodeo nicht interessiert.Wie mich zum Beispiel.....
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 12.08.2011, 11:56
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo!
Habe auf youtube ein Video zum Thema Sprengung eingestellt.Ich hoffe der Link funktioniert.
Sprengung vom 11.08.2011.MOV,Sprengung am Steirischen Erzberg.MOV

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=u_Dx6mHDrNE"]Sprengung vom 11.08.2011.MOV - YouTube[/ame]
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 20.09.2011, 18:10
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.866
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Einen sehr schönen Beitrag zum Erzberg und den Erzbergbahnen bringt Mirjam Harmtodt im Standard:

Tschutschutschu, die Eisenbahn

Seit 120 Jahren schleppt die die Erzbergbahn ihre Beladung über die Gleise. Eisenerz, Passagiere und Nostalgiker wechselten sich als Fahrgäste ab.

Sie beschreibt auch die mühevollen Arbeiten des Vereins Erzbergbahn, der die blauen Schienenbusse renoviert und vom Geld der Ausflugsfahrten und etwas Sponsoring der Voest-Alpine versucht, die Strecken aus dem Jahr 1891 am Leben zu erhalten.

Dazu sehr sehenswert die ebenso von Mirjam Harmtodt gestaltete Ansichtssache:

120 Jahre Schwerstarbeit auf Schienen

mit 36 wunderbaren Fotos. Tunnels, Viadukte, Brücken und jede Menge Natur - das ist die Erzbergbahn.
Sehr schön auch ihr Text zu den Fotos: "Jeder Meter entlang der Gleise atmet Geschichte."
Sehenswert.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 08.10.2012, 14:36
Miura Miura ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2012
Ort: Tokyo, Japan
Beiträge: 1
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Just for your information, Austria Post issued one stamp depicted this
Hugo-Stinner-Aufzug.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Hugo-Stinner-Aufzug stamp.jpg  
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 08.10.2012, 20:36
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.866
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Dear Miura,

I just checked my own stamp with lenses, I am not sure if the railway is on the stamp?
In my opinion, the buildings in the middle belong to the mine.

But it is an interesting hint for the stamp anyway!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 04.01.2013, 20:10
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Seilbahnen am Steyrischen Erzberg

Hallo!!!
Ein recht sehenswertes Video vom früheren Arbeitsalltag am Steirischen Erzberg gibt es auf youtube zu sehen.Dieses Video funktioniert jedoch(da es nicht öffentlich ist)nur mit diesem link.

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=upkdQSSwhoI&feature=share"]der erzberg.avi - YouTube[/ame]
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bahnen, bergbau, eisenbahn, eisenerz, erzberg, erzbergbahn, güterverkehr, seilbahn, seilbahnen, steiermark, technik, technikgeschichte, zahnradbahn

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at