SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2007, 18:28
erzähler erzähler ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 22
Standard Walpurgisnacht

Suche eine gute Beschreibung zur Walpurgisnacht.
Vielen Dank für die Hilfe oder einen Link.

erzähler
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2007, 10:10
Benutzerbild von mina
mina mina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Steiermark
Beiträge: 2.294
Standard AW: Walpurgisnacht

hast du schon gegoogelt?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2007, 23:09
lilly81 lilly81 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Wien
Beiträge: 15
Standard AW: Walpurgisnacht

Die Walpurgisnacht ist die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai, in der sich die Hexen zum Tanz treffen sollen, und zwar am Blocksberg (den gibts wirklich in D).
Der Name leitet sich ab von der Heiligen Walpurga, warum aber genau diese Nacht mit ihr assoziiert wird weiß ich auch nicht. Auch nicht was die Heilige mit Hexen zu tun haben soll.

Diesem Datum werden auch noch andere Feste zugeordnet, im esoterischem Kontext wird hier eins der Jahresfeste gefeiert, das sich auf dass "keltische"* Fest Beltaine beruft, welches den Sommerbeginn bedeuten soll.

Und natürlich nicht zu vergessen die ganzen Bräuche rund um den ersten Mai.

lg und frohe Weihnachten,

Lily

*die Redezeichen sollen bedeuten, dass ich mit dem Ausdruck "keltisch" sehr vorsichtig umgehe, das Wort hat definitiv eine inselkeltische Wurzel, die ich aber mangels Nachschlagewerke jetzt nicht nachweisen kann. Auf das Datum 30. April sollte man sich nicht zu sehr einschießen, da es keine Belege dafür gibt, das es tatsächlich an diesem Tag gefeiert wurde (nach welchem kalender auch immer).
Antike Autoren (auch hier fehlen mir im Moment die Nachschlagewerke) sprechen aber auch in Gallien von Festen, an denen dem Got "Bel" gehuldigt wurde.

PS: Der Hinweis "schon gegoogelt?" Halte ich für nicht sehr konstruktiv. Dafür gibts ja schließlich das Forum, dass man nciht per Googel auf schwindlige Seiten stößt, sondern fundierte Aussagen bekommt, dazu gehört auch, zuzugeben, wenn man nicht 100% sicher ist etc.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2008, 13:31
dolasilla dolasilla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 724
Standard AW: Walpurgisnacht

Walpurgis - was ist das überhaupt? - siehe http://wolfsmutter.com/artikel106
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
was macht ihr zu walpurgisnacht mina Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr? 4 31.05.2009 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at