SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.08.2009, 22:42
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.559
Standard Bleichert Bergwerks-Seilbahn: Mina La Mejicana, Argentinien

Wir haben ja schon über die Laaser Marmorbahn berichtet, die neben ihrer hervorragenden Funktion als aktive Transportbahn im Nationalpark "Stilfser Joch" in Südtirol seit nun fast 80 Jahren ihren Dienst bestens erfüllt.

Die Laaser Marmorbahn ist nicht nur das wichtigste Transportmittel für den reinweißen Laaser Marmor in alle Welt, sondern nebenbei auch ein technisches Kulturdenkmal von höchster Klasse in Europa. Hubert Tscholl hat eben das erste Buch zur Laaser Marmorbahn veröffentlicht.

Die Laaser Marmorbahn wurde von der Firma "Bleichert & Co" in Leipzig errichtet. Adolf Bleichert war der Begründer der modernen Drahtseilbahn und seine Firma hat wenige Jahre vorher in Argentinien eine Bergwerks-Seilbahn errichtet, die zu den größten Ingenieurbauten des 20. Jahrhunderts gezählt wird: Die Bergwerks-Seilbahn "La Mejicana" in Argentinien.

Den durchaus spannenden und überaus lesenswerten Bericht dazu habe ich nun digitalisiert und auf SAGEN.at eingestellt. "Die Erschließung der nordargentinischen Kordilleren mittels einer Bleichertschen Drahtseilbahn für Güter und Personen"

Der Bericht ist nach meiner Einschätzung vom Autor relativ zurückhaltend gehalten, heutige Dokumentationen würden doch auch die vielen technischen Weltrekorde zumindest erwähnen...

Es dürfte sich doch um eine der ersten (die erste?) Personen-Seilbahnen im 20. Jahrhundert gehandelt haben und auch von Höhe, Distanz und einigen weiteren Extremen ist es wohl eine gewaltige Ingenieurleistung, auch die beteiligten Arbeiter sollten nicht vergessen werden.

Die argentinische Seilbahn "La Mejicana" ist im Augenblick nicht in Betrieb, soll jedoch nach persönlicher Auskunft des Enkels des Erbauers (mündlich in Laas) zumindest auf einer Teilstrecke als technische und touristische Kulturattraktion noch heuer wieder in Betrieb gehen.

Ich freue mich auf Rückmeldungen zur Doku. Sollte übrigens jemand über Fotos zur Anlage verfügen, würde ich mich freuen, diese ergänzen zu können.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
argentinien, bergbau, bergwerk, bleichert, bleichert & co, doku, dokumentation, kultur, kulturdenkmal, laas, laaser marmorbahn, leipzig, mina la mejicana, seilbahn, technik, technikgeschichte, transport

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at