SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2011, 09:13
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard Ablenkungsmanöver

Inhalt gelöscht, da anscheinend nicht erwünscht.

Hinweis: Dieses Thema wurde nicht von mir, sondern vom Administrator dieses Forums erstellt!

Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de

Geändert von Dresdner (01.06.2011 um 16:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2011, 09:56
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: SAGEN.at-Fotowettbewerb - Gerüche - Mai 2011

Hallo Dresdner, du bist nicht auf dem letzten Stand der "Ermittlungen": die Gurken sind unschuldig !!
Aber die lustigen Storys kommen gut und die Schnellschuß-Meldungen werden noch weiter wirtschaftlichen Schaden anrichten .
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2011, 10:21
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11.558
Standard AW: SAGEN.at-Fotowettbewerb - Gerüche - Mai 2011

Zuerst kamen die Schweine mit der Schweinepest.
Denn waren es die Rinder mit BSE.
Danach waren die Vögel mit H2N2 an der Reihe.
Jetzt ist es das Gemüse.

Wann wird endlich auf die vielen kleinen Polyester, die für unsere Verpackungsmaterialien sterben müssen, losgegangen?

Ich kann das Ganze nicht mehr richtig Ernst nehmen - Ich geh' auf ein Bier, solange ich noch darf!
__________________
Harry

Geändert von harry (01.06.2011 um 21:35 Uhr) Grund: Änderung wegen Verschiebung des Threads
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2011, 10:28
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard Ablenkungsmanöver

Harry hat es schon angesprochen. Erst die Rinder, dann die Schweine, dann die Vögel und zuletzt die Gurken (es wurde bitteschön TONNENWEISE verpacktes Gemüse wieder ausgepackt und weggeworfen!)

Und ich möchte euch gerne noch was zeigen, das mich sehr nachdenklich gemacht hat:
Vielleicht wollte man ja nur geschickt ablenken und hat es auf die spanischen Gurken geschoben, damit abgelenkt wird von anderen spanischen Zuständen, die derzeit herrschen???
Ist doch viel einfacher, alle Welt glauben zu lassen, sie würde tödlich erkranken, wenn sie deren Gemüse isst....

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=fiW-NesA-YM&feature=topvideos_nonprofits"]YouTube - ‪Los Invencibles de la plaza Cataluña 27/05/2011‬‏[/ame]

Mögen alle Menschen die Liebe in sich selbst finden, damit sie nicht andere schlagen müssen um sich zu spüren.

Herzgrüße aus dem Ybbstal,

Sonja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2011, 12:18
Benutzerbild von cerambyx
cerambyx cerambyx ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2006
Ort: Sankt Valentin, NÖ, Mostviertel
Beiträge: 3.131
cerambyx eine Nachricht über MSN schicken cerambyx eine Nachricht über Skype™ schicken
Unglücklich AW: SAGEN.at-Fotowettbewerb - Gerüche - Mai 2011

Zitat:
Zitat von harry Beitrag anzeigen
Ich kann das Ganze nicht mehr richtig Ernst nehmen - Ich geh' auf ein Bier, solange ich noch darf!
*schüchternfrag* derf i mit?

cerambyx
__________________
unterwegs mit allen Sinnen ...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.06.2011, 13:15
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Ablenkungsmanöver

Ich glaube weniger, dass die Spanier in ihrer derzeitigen Misere auch noch einen wirtschaftlichen Schaden brauchen können oder ihn gar benutzen. Die Medien stürzen sich doch mit Vergnügen auf jede Negativmeldung und die Leser auf die draus gemachten Schlagzeilen, je grauslicher um so lieber. Viele sind jetzt sicher traurig, dass sie keine Grünzeugwitze mehr machen können. Killergurken, das ist mal ganz was geiles, oder???
Die Meldung, dass Überprüfungen in Spanien alle ohne Befund waren und die gleich am Anfang mitgelieferte Info, dass die Ladung in Deutschland mal a bissl in den Dreck gefallen ist, war nur eine Randnotiz.
Das Bedenklichste von all dem, was man da die letzten Tage gehört hat, ist für mich: was ist noch "Bio" an Gemüse, das 1000e Kilometer von Spanien über Deutschland nach Österreich in "Bio"läden kommt. Wie steht es da mit dem in letzter Zeit so viel zitierten Fußabdruck??
Harry hat völlig Recht: Bier - Zwettler aus hervorragenden Waldviertler Wasser, Hopfen und das Malz wächst dort auch gleich um die Ecke!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.06.2011, 16:21
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard AW: SAGEN.at-Fotowettbewerb - Gerüche - Mai 2011

Inhalt gelöscht, da anscheinend nicht erwünscht.

Dresdner

Hinweis: Dieses Thema wurde nicht von mir, sondern vom Administrator dieses Forums erstellt!
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2011, 19:03
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Ablenkungsmanöver

Während im Banne des kriminellen Grünzeugs uns beinahe der Hausverstand verlässt und wir alles, was gestern noch als gesund galt schräg anschauen (und schräge Witzchen machen), passieren vom Gruseljournalismus völlig unbemerkt die wirklich großen Schweinereien http://orf.at/stories/2062665/2062666/
Ich bin kein Freund von Verbreitung negativer Schlagzeilen, aber man sollte doch informiert sein und auch darüber nachdenken, warum es so etwas nicht einmal in eine Schlagzeile schafft. Das finde ich bedenklicher als alles, was zum Thema EHEC zu lesen war. Und gefährlicher: der Virus verschwindet irgendwann…
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.06.2011, 14:08
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 1.997
Standard AW: Ablenkungsmanöver

Seit es die "Weltwirtschaft" gibt werden wir nur VERARSCHT.
Ich werde immer nur belächelt wenn ich das sage aber mein Hausverstand arbeitet Gott sei Dank noch gut.
Oder LEIDER??
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:09 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at