SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aberglaube

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2008, 20:52
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard Aberglaube zu "Haare an den Beinen"

Ich habe diesen Volksglauben heute gehört und schon war mir dieser Aberglaube wieder im Gedächtnis, ich hatte ihn schon vor vielen Jahren mal gehört:

Mädchen mit langen Haaren auf den Schienbeinen bekommen einen reichen Mann!

Lange Haare weisen ihn diesem Fall also auf kommenden Reichtum hin. -


Berit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.08.2008, 08:42
Handwerkprofis
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Aberglaube zu "Haare an den Beinen"

So viele reiche Männer wie Frauen mit Haaren an den Beinen gibt es leider nicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Skorpionöl - Aberglaube? SAGEN.at Aberglaube 14 08.12.2012 15:23
Aberglaube um Schwangerschaft, Geburt und Babywäsche Berit (SAGEN.at) Aberglaube 2 16.01.2008 01:12
Aberglaube - Brot [Südtirol] Berit (SAGEN.at) Aberglaube 1 17.04.2007 19:31
aberglaube - efeu mina Aberglaube 3 27.03.2007 00:28
Aberglaube - Bartwachstum Berit (SAGEN.at) Aberglaube 0 15.10.2005 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at