SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Küche, kochen, essen, trinken

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.05.2009, 08:11
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard Becherkuchen



Das ist der einzige Kuchen den ich ohne Rezept backen kann, wo ich die Zutaten immer zu Hause habe und der wirklich jedem schmeckt.
Man kann ihn entweder mit Mohn, mit Nüssen oder mit Kokosflocken machen.
Als Mass nimmt man den Joghurtbecher den man verwendet hat:

1 Becher Joghurt
1 Becher Sauerrahm
1 Becher Zucker
1 Becher Öl
2 Becher Mehl
2 Becher Kakao
2 Becher Nüsse (oder Mohn oder Kokosflocken)
5 Eier
1 P. Vanillezucker
1 P. Backpulver
etwas Rum

Alles mit einer Gabel verrühren.

Kranzform mit Butter bestreichen und bröseln,
bei 180 Grad im Heißluft-Backrohr eine Stunde backen.
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at