SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2010, 23:45
Benutzerbild von maex
maex maex ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 85
Standard Die Ybbs

Hallo!

Ich suche Infomaterial über den Ybbsfluss. Von der Quelle bis zur Mündung. Stichwörter: Flößerei, Eisenindustrie, Holzindustrie....
Eventuell Buchtipps oder Beiträge in Zeitschriften, Heimatkundlichen Publikationen usw.

Danke maex!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2010, 10:30
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

wenn du am gemeindeamt in opponitz fragst kriegst du da sicher auch auszüge aus der ortschronik. oder im stadtarchiv in waidhofen findet man da sehr viel drüber.
auch über das medlingtal gibt es viel zu erzählen, da gibt es ja heute noch das schau-driften, usw... kriegt man jede menge prospekte am eingang des mendlingtales im herrenhaus.
wenn du mir sagst was genau du wissen willst kann ich dir auch gerne ein bisschen helfen, oder vielleicht weiß ich auch ein bissl was, bin ja hier geboren und aufgewachsen und interessiere mich selber sehr für meine heimat...
über alte zeiten kann ich auch meine oma noch fragen.
(opa hat in zwei hammerwerken gearbeitet, pießlinger und fuchsenhammer in opponitz und war sichelschmied, bevor er dann holzknecht wurde)

liebe grüße, sonja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2010, 15:36
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.094
Standard AW: Die Ybbs

Hallo Maex,

ich habe nun in meiner Literatur gesucht, zur Ybbs und zum Ybbstal habe ich leider bisher so gut wie gar nichts gefunden

Allerdings habe ich aufgrund der fantastischen Beiträge im Forum und in der Fotogalerie beschlossen, heuer im Sommer sowohl im Nationalpark Kalkalpen als auch im Ybbstal ein bischen Urlaub (= forschendes Wandern) zu machen

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2010, 18:53
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

Mein Deutschlehrer hat mal ein Buchr ausgebracht, da steht viel drin über Hollenstein an der Ybbs, es heißt "Der Eder Fritz" von Fahrengruber Reinhard.
Aber eher über die Leute und das Leben zur Zeit des zweiten Weltkrieges und danach...
Ich werd mich aber schlau machen und auch mal nachfragen, ob wer was weiß hier, welche Bücher es zum Thema gibt. Hab eh einen lieben Verkäufer in der Bücherecke Waidhofen, der weiß das sicher! Ich meld mich dann.
Liebe Grüße, Sonja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2010, 18:45
Benutzerbild von maex
maex maex ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 85
Standard AW: Die Ybbs

Hallo Sonja!

Danke für Deine sehr nützlichen Infos. Den Eder Fritz hab ich mir vor ein paar jahren in einem Zug reingezogen. Eines der besten Bücher die ich je gelesen hab.
Vielleicht könnten wir wirklich einmal über das Ybbstal plaudern.Ich wohne nicht weit weg (Weyer).

Danke Wolfgang auch Dir, für Deine Hilfe!

LG - Markus--
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.03.2010, 19:11
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

hallo markus!
kannst dich jederzeit melden und mal vorbeischaun, kein problem.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.03.2010, 19:22
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

hier noch für dich vielleicht interessante links?

http://www.ybbs-aesche.at/die-ybbs.html

http://www.opponitz.gv.at/content.php?pageId=4712
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.03.2010, 19:10
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

Hallo!
Ich war heute in der Bücherecke Waidhofen und habe dort zum Thema folgende Bücher empfohlen bekommen:

Aus dem Feuer geboren- geschmiedete Objekte im Kulturpark Eisenwurzen
(18.50 Euros)

Fahrengruber Reinhard- Entlang der Eisenstraße, Kultur, Natur und Industrie
(24.90 Euros)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.04.2010, 23:10
Benutzerbild von maex
maex maex ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2009
Beiträge: 85
Standard AW: Die Ybbs

Hallo Sonja!

Danke für die Buchtipps. Beide Bücher sind mir bekannt. Ich werde sie mir einmal genauer ansehen.

Wo ist die Bücherecke in Waidhofen??

LG --Markus--
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.04.2010, 09:30
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Die Ybbs

am unteren stadtplatz, an der ecke wo es rauf geht zum foto nutz/ hohen markt...
also von richtung amstetten reinkommend, der untere stadtplatz ganz hinten links.
von der anderen seite kommend ganz vorne rechts. ;-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:57 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at