SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aktuelles und Diskussionen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 18.02.2014, 12:56
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11.487
Standard AW: Geschenkideen

Für Interessenten, die Ostergeschenke suchen, sind im Wiener Kunsthistorischen Museum gerade einige wirklich sehenswerte Stücke ausgestellt

Ein Museumsbesuch wäre doch auch einmal eine Geschenksidee - oder?
__________________
Harry
  #52  
Alt 19.03.2014, 13:53
Benutzerbild von Marvell
Marvell Marvell ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2014
Ort: nähe Innsbruck
Beiträge: 10
Standard AW: Geschenkideen

Viele Städte bieten ja auch Museums-Pässe für ein Jahr an. Da bezahlt man einmalig einen Beitrag und kann dann für einen kleinen Euro alle teilnehmenden Museen für einen kleinen Euro besuchen. Ab dem fünften oder sechsten Besuch hat sich dann der Beitrag für die Karte rentiert und mann kan fleißig Geld sparen.
  #53  
Alt 24.06.2014, 10:23
asialein asialein ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2014
Beiträge: 4
Standard AW: Geschenkideen

ich schenke immer Gutscheine, auf diese weise kann sich die Person selber aussuchen was sie am liebsten hätte
  #54  
Alt 04.09.2014, 15:54
tenne44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geschenkideen

Hey,

ich persönlich verschenke auch ziemlich gerne Gutscheine, da man da den Geschmack der beschenkten Personen nur ungefähr eingrenzen können muss. Meinem Bruder zum Beispiel kaufe ich gerne bei uns im H. auf der Favoritenstraße Gutscheine, da er sich eigentlich immer nur elektronische Sachen wünscht.

Da ich mich aber mit den Sachen nicht so auskenne, lieber ein Gutschein.

Geändert von SAGEN.at (04.09.2014 um 21:52 Uhr) Grund: Admin: Werbung gelöscht!
  #55  
Alt 04.09.2014, 21:54
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.266
Standard AW: Geschenkideen

Ich schließe vorläufig dieses Thema, da es hier von manchen Lesern nicht verstanden wurde, dass es sich hier um eine kulturell-kritische Untersuchung und Analyse des gegenwärtigen Geschenkverhaltens (und keinen Werbethread!) gehandelt hat.

Wolfgang (SAGEN.at)
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at