SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Technik und Wissenschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #161  
Alt 18.01.2013, 14:56
hannes250 hannes250 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 13
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Wegen der Vibrationsfestigkeit würde ich überhaupt ein 20x20 mit ev 2mm versuchen. (wenn man filmen möchte)
lG Hannes
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 18.01.2013, 15:41
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.961
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Ich glaube wieder einmal mein Problem mit den Vibrationen gefunden zu haben:

ich habe bisher einen sehr schlechten Mechanismus zum Wuchten der Propeller verwendet - nun habe ich ein wesentlich besseres und präzises Auswuchtgerät. Ich werde über den Erfolg berichten.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 18.01.2013, 20:03
hannes250 hannes250 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 13
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Ich bin echt überrascht von der Liefergeschwindigkeit von HK/NL und ohne Zoll.
Montag meinen besagten Rahmen bestellt, heute geliefert bekommen. Scheint mit sehr stabil, da die Grundplatten aus Metall sind und die Rohrbefestigung mittels Kunststoffführung, die 4x befestigt ist und mit dem Rohr mittels einen selbstschneidenden Schraube mit der Platte verbunden ist.
Hast Du ev Interesse an 2St Rahmenplatte aus ALU? ALUGUß? --weis nicht was ich bekomme. Lasse mir welche machen.
Wie bewertest Du den D2826-10 1400kv Brushless Motor anstelle des Popp A2212-13 1000KV: habt ähnliche Daten und den gibt es auch in NL?
http://www.hobbyking.com/hobbyking/s...arehouse_.html
Eine interessante Konstruktion habe ich im Youtube gefunden
BlackHawk Quadcopter Revealed
[ame="http://www.youtube.com/watch?v=CuG93cn1J-E"]BlackHawk Quadcopter Revealed - YouTube[/ame]
lG Hannes
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 19.01.2013, 00:55
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.961
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Hallo Hannes,

vielen Dank für Dein Angebot! Ich habe ein Aluprofil von Infokrieg in einem Copter verbaut, möchte aber mittelfristig auf den Spidexrahmen oder eine der Varianten wechseln.

Bemerkenswert finde ich dass Hobbyking-NL so rasch liefert! Aus China dauert es manchmal durchaus 2 Monate und der Zoll ist leider offenkundig auf Hobbyking-Lieferungen besonders allergisch...

Wegen der Motoren: da gibt es sicher wesentlich kompetentere Leute, die ausführliche Tests mit Motoren machen. Ich bin jedenfalls nun endgültig von diesen durchaus günstigen Turnigy-Sachen geheilt
Ich hatte in den letzten Monaten den Turnigy D2836/11 750KV in Verwendung. Ich habe diese Motoren gebraucht gekauft, damit waren sie noch mal um die Hälfte günstiger, aber richtig glücklich wird man mit dem billigen Zeug leider nicht.
Meine Motoren waren zwar extrem stark, aber das Hauptproblem liegt nach meiner persönlichen Einschätzung in der mit fast 3 cm über dem eigentlichen Motor viel zu hohen und zu weich gebauten Alu-Rotorbefestigung. Nur eine schräge Landung in etwas zu hohem Gras oder einem Astl im Weg und die Motoren bzw die Rotorbefestigung ist unweigerlich verbogen, was sich dann im Film in elendem Rolling Shutter und ähnlichen Vibrationen äußert. Wenn man von oben auf die laufenden Motoren (ohne Propeller!!!) schaut, sieht man nach ein paar heftigeren Landungen recht deutlich die verbogenen Rotorbefestigungen vibrieren und eiern.

Ich möchte in den nächsten Tagen meine neuen T-Motors testen, da liegen die Propeller wesentlich tiefer und viel besser im Motornähe montiert. Ich werde dazu berichten.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 19.01.2013, 09:47
hermannh hermannh ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2012
Ort: Payerbach, NÖ
Beiträge: 21
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Hallo Wolfgang,
das mit den Motoren interessiert mich ebenfalls - bin schon gespannt auf deine Erfahrungen. Ich verwende z. Z. Roxxy 2827-34 mit 18A-Reglern am TBS-Discovery und bin eigentlich von der Leistung her sehr zufrieden. Allerdings habe ich mit einem Testgerät unterschiedliche Vibrationen festgestellt, die ich auch beim Filmen mehr oder weniger deutlich durch RollingShutter sehen kann.
Habe übrigens auf der GoPro Forum-Seite ein paar Erfahrungen eingebracht.

Hermann
Mit Zitat antworten
  #166  
Alt 20.01.2013, 20:05
hannes250 hannes250 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 13
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Gimbal-Funktion: das ist doch die Steuerung der Kamera in Abhängigkeit der MC-Flugbewegung? (dh. die Kamera ist immer nach vorne gerichtet, die Kamera bewegt sich gegengleich zur MC-Bewegung?) lieg ich da richtig mit meiner Interpretation?
Gimpal wird vom NAZA mit F1 bzw F2 gesteuert?
Frage: Bitte was ist, bzw wie funktioniert der Futaba Bus auf X2
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 20.01.2013, 22:52
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.961
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Hallo Hannes,

Ja die Gimbal-Steuerung balanciert die Copter entgegen der Flugbewegung.

Ich habe die Gimbal-Steuerung bisher nur experimentell und nicht im Flug benutzt.
Der Grund liegt darin, dass die billigen Gimbals absolut nichts wert sind und die wirklich brauchbaren Gimbals etwa bei 800 Euro und aufwärts anfangen, was mir bei weitem zu teuer ist. Mit einem Selbstbau von einem Gimbal habe ich mich bisher nicht beschäftigt, dazu scheint es jedoch auch gute Ideen und Bauvorschläge zu geben.

Aber im Grunde sind es für die Ansteuerung der Gimbal-Steuerung die Ausgänge F1 und F2.

Der Futaba S-Bus ist ein serielles System der Fernsteuerung und wird nur von ganz wenigen Empfängern (ich glaube es sind nur zwei oder drei) von DJI unterstützt.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 21.01.2013, 16:17
hannes250 hannes250 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 13
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Danke für die Info!
Das heißt: man braucht eine zusätzliche Hardware bzw SW (dachte das ist im NAZA drinnen, auf Grund F1, F2 in der Zusammenschalt-Beschreibung)
lG Hannes
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 21.01.2013, 19:30
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.961
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

Hallo Hannes,

DJI NAZA und Wookong haben die elektronische Steuerung vom Gimabl eingebaut.

Was Du aber im Falle eines Gimbal-Wunsches brauchst, ist die Hardware zur Kameraführung. Und diese kostet entsprechend. Das DJI Zenmuse kostet etwa 3.000 Euro, günstigere Gimbals fangen eben bei 800 Euro an.

Ob diese Investition wirklich nötig ist, würde ich eher bezweifeln. Zudem überleben diese Gimbals einen Absturz ebensowenig.
Ich habe heute meine Kamera in einen Rahmen aus Gummibändern (Kosten 2 Euro) gespannt und das Ergebnis könnte für meine eigenen Ansprüche nicht besser sein...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 21.01.2013, 19:44
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 24.961
Standard AW: GAUI 330X-S, Quadrokopter, Erfahrungsaustausch

@ Hermann:

ich habe nun auf die "T-Motor MT2216-11 KV900" in Kombination mit SimonK-Regler gewechselt.

Von der Laufruhe der Motoren bin ich schlichtweg begeistert! Ich kann weder mit freiem Auge noch mit Brille am fliegenden Copter eine Vibration der Motorachsen oder sonst wo am Copter erkennen. Das Kamerabild ist absolut stabil und ohne Verzerrungen, was mich nach längerer Plagerei sehr freut.

Im Gegensatz zu den bisher von mir verwendeten Turnigy-Motoren sind diese T-Motoren etwas schwächer, mit 3S-Lipos habe ich relativ wenig Leistung zum raschen Steigen. Heute bin ich mit 4S-Lipos geflogen und da zieht der Copter wieder ganz ordentlich.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anleitung, drohne, erfahrungsaustausch, flugvideo, fpv, gaui, gaui 330x, gaui 330x-s, helikopter, hubschrauber, immersionsflug, luftaufnahmen, luftbild, mikrokopter, modellbau, modellflug, plattform, quadcopter, quadflyer, quadkopter, quadrocopter, quadrokopter, quadrotor, simulator

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at