SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Events

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2  
Alt 14.08.2012, 08:46
Benutzerbild von krausi
krausi krausi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: St. Anton an der Jeßnitz NÖ,(mein Atelier befindet sich in Lunz am See)
Beiträge: 14
Standard TV-Tipp: Reisecker's Reisen - ein österreichisches Roadmovie

Ich hab da auch was gefunden, gestern erstmal geschaut und für ganz interessant gefunden:

REISECKERS REISEN ist eine innovative und eigenwillige Reisereportage in Episodenform quer durch Österreich. Ausschließlich streng subjektiv und im Dialekt moderiert, präsentiert uns Michael Reisecker sein schräges Österreich-Bild.
Mit Brillenkamera auf der Nase und Tongerät in der Tasche begegnet er den Menschen auf seine Art und entlockt ihnen ihre Lebensgeschichten, die von Kuriositäten, dem ganz normalen Alltag oder Eigenheiten der skurrilen Art erzählen. Durch die Brillenkamera gewinnt man dabei den Eindruck, nicht Zuseher sondern Teil dieser Erzählungen zu sein: REISECKERS REISEN ist eine Mischung aus Dokumentation und Roadmovie, mit Drang zum Ungewöhnlichen und einem erfrischenden Zugang zu Land und Leuten.

Fünf Bundeslandfolgen zu je 24 Minuten ab 13.8. an fünf aufeinander folgenden Montag jeweils im ORF2 Kulturmontag, ab ca. 22:30

Los geht's am MONTAG, 13. 8. mit OBERÖSTERREICH / 20.8. KÄRNTEN / 27.8. NIEDERÖSTERREICH / 3.9. VORARLBERG / 10.9. WIEN

VIEL SPAß BEIM SCHAUEN UND WEITERLEITEN natürlich erlaubt
Mit Zitat antworten
 

Stichworte
alltag, brillenkamera, doku, dokumentarfilm, kulturreise, michael reisecker, reise, reisecker's reisen, roadmovie, tv-tipp, Österreich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:05 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at