SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Jugend & Kinder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2006, 17:27
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard Alte deutsche Kinderlieder

Endlich gibt es auf SAGEN.at das Hausbuch "Macht auf das Tor" von Maria Kühn! Es sind darin nicht nur Kinderlieder, sondern auch Reime, Scherze und Singspiele enthalten. Ihr findet es unter

http://sagen.at/doku/kinderreime/kin...derlieder.html

Auch das altbewährte "Heile, heile, Segen" ist hier zu finden! Und ich bin mir sicher, jeder findet Lieder aus seiner Kindheit wieder...

Bei den "Brückenspielen" (Spiele in Reihenstellung) kann ich mich noch gut an "den letzten woll'n wir fangen, mit Spießen und mit Stangen" erinnern, scheint eine Variante zu dem im Buch genannten Singspiel zu sein. Ich bring den gesamten Wortlaut nicht mehr zusammen, aber entweder man wurde in die "Zwickmühle" genommen oder als Engel geschaukelt. Das geschah durch die 2 Kinder welches ein Tor gebildet haben.

Berit
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.11.2010, 11:08
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.671
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Nicht ganz so alt - aber auch schon "Klassiker" - die Kinderlieder von
Rolf Zuckowski; Weihnachtsbäckerei (ein Hit!) u.a. -
Ich war gestern mit unserer Enkelin in einer Vorstellung von "Der kleine Tag",
kath. Jugendliche spielten das Kindermusical von Zuckowski in unserer
Marienkirche. Das große Ereignis: Der "Meister" war persönlich anwesend!
Es war eine wunderschöne Stunde! - Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2011, 11:05
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.671
Frage AW: Alte deutsche Kinderlieder

Wer kann den Text vervollständigen:
Es war eine Mutter, die hatte 4 Kinder
den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter

Der Frühling bringt Sonne, der Sommer den Klee
der Herbst bringt ??? , der Winter den Schnee

? Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2011, 16:47
Mystika Mystika ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zur Zeit Niederösterreich
Beiträge: 453
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Owa Heitschi, Bubeitschi, schlooof lauu unga,
dei Muattal is jo ausgau unga,
sie is jo aus gau unga und kimt nimma hoam
und losst des kloa Biabale goa so alloan,
Owa, Heitschi Bubeitschi, schlof launga.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.01.2011, 18:02
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.671
Frage AW: Alte deutsche Kinderlieder

Danke für das Mundartlied, dies kennen wir auch in Hochdeutsch.
Ich suche aber dringend, was der Herbst bringt! - Ulrike
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.01.2011, 18:20
Mystika Mystika ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zur Zeit Niederösterreich
Beiträge: 453
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Das kann meine kleine Tochter singen.
Was der Herbst bringt, ist ihr Lieblingslied.
Eh klar, Jungfrau und Ernte, zzz,

Eigenartig, wie die Sternzeichen den Menschen beeinflussen, bzw. wiederspiegeln, widerspiegeln, was demjenigen wichtig ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2011, 18:27
Mystika Mystika ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zur Zeit Niederösterreich
Beiträge: 453
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Der Herbst der Herbst, der Herbst ist da,
der bringt uns Obst hei hussassa,
schüttelt an den Zweigen,
lasst die Drachen steigen,
heia hussassa, der Herbst ist da.

Ahhhh, die ist super...jetzt hat sie´s mir vorgesungen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2011, 19:29
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Zu "Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder"

der Herbst bringt die Trauben

und in einer Variante bringt der Frühling die Blumen

lg Berit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2011, 20:19
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.671
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Danke für die Liedergänzung an Berit und das andere Herbstlied von Mystikas
Tochter. Wißt Ihr noch Lieder über die Tage, Monate, Jahreszeiten u.a.
Vielleicht auch über die Tageszeiten, außer: Morgens früh um Sechs
kommt die kleine Hex, Morgens früh um Sieben kocht sie gelbe Rüben ...
Vielleicht etwas anderes über Uhrzeit usw. Habe Interessse weil unsere
Enkelin in die 1. Klasse geht, da bschäftigen wir uns mit dergleichen!
Danke schon mal: Ulrike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2011, 16:44
Eeni Eeni ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 5
Standard AW: Alte deutsche Kinderlieder

Hallo!
Hab mich gerade erst angemeldet und vorgestellt - und dann diesen Thread hier entdeckt!
Also über die Uhrzeit habe ich leider kein Lied parat, aber dafür über Jahreszeiten:

1. Es tönen die Lieder

2. im Märzen der Bauer

Beides Frühjahrslieder, meine Großtochter mag sie sehr!

LG Eeni
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Der größte deutsche Kanzler SAGEN.at Off Topic und Tratsch 1 20.01.2015 17:53
Alte Kinderspiele Berit (SAGEN.at) Jugend & Kinder 43 15.02.2012 20:23
Alte Burg/Gedicht Ulrike Berkenhoff ERZÄHLEN 1 15.04.2008 12:13
Wer kennt alte Geschichten? erzähler Kultur & Wandern in Österreich 0 23.12.2006 18:59
Neue alte Stadtsage heute in "Österreich" ;) Otto Aktuelles und Diskussionen 2 14.11.2006 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at