SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Kräuter und Pflanzen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.05.2006, 20:58
dolasilla dolasilla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 724
Standard "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Ein Streifzug durch die überlieferten Heilmethoden aus der Steiermark erkundet alte Rezepturen, magische Rituale und praktische Hausmittel bei Krankheiten aller Art: Heilige Bründln, Bauerndoktoren, Heilpflanzen, zauberische Anwendungen usw usf.

Mehr auf: http://www.volkskundemuseum-graz.at/
Dort auf "Sonderausstellungen" klicken.

Das Volkskundemuseum in Graz ist an sich auch so einen Besuch wert - ich war letztes Jahr dort und hab dort seeeehr fesches bewundert, z.B.:
Perchtenmasken, Fraisenhäubchen, grantig dreinschauende Madonnen (welch beglückende Abwechslung!), Alraunen, Howangoass, Glückskugeln, Antlassei, Neunmondemesser, Wetterkerze, diverse Votivgaben undundund...!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.05.2006, 23:29
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Danke Dolasilla,

da hast Du (vermutlich nicht nur) mir einen ganz großen Floh in's Ohr gesetzt!

Habe soeben den Fahrplan nach Graz studiert...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2006, 00:07
Lisa Lisa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 198
Standard AW: "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Über diese Ausstellung bin ich schon mal "gestolpert" und finds total schad, es ist so weit. Wir in Bayern haben ja ein Bayernticket, gibts sowas in Österreich auch? Hab im Internet nix gefunden, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen, wie man am günstigsten mit der Bahn dort rumkommt

Mainachtgrüße von Lisa
__________________
ein stein sprach zu einstein: ich bin auch ein stein
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2006, 23:56
dolasilla dolasilla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 724
Standard AW: "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Zitat:
Zitat von Lisa
Wir in Bayern haben ja ein Bayernticket, gibts sowas in Österreich auch? Hab im Internet nix gefunden, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen, wie man am günstigsten mit der Bahn dort rumkommt
Die österreichsche Bundesbahn bietet Billig-Tickets in diverse deusche Großstädte an, z.b. Wien-Berlin um EUR 29,--.

Sowas gibts bei euch auch, ich weiß das von einer deutschen Freundin, die kam letztes Jahr von Karlsruhe um EUR 29,-- nach Wien.

Ob's das nach Graz auch gibt, weiß ich nicht, aber schau doch mal auf der Website von den Deutschen Bundesbahnen nach oder frag am nächsten Bahnhof nach den Spar-Angeboten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2006, 12:51
Benutzerbild von gavial
gavial gavial ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2005
Ort: Klosterneuburg (bei Wien)
Beiträge: 248
Daumen hoch AW: "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Gestern war ich in Graz,um mir die Ausstellung "Heilsam" anzusehen. Eine kleine aber feine Schau. In drei Räumen werden Methoden der Volksmedizin sowie Aberglauben um Gesundheit und Krankheit dargestellt. Der Kräutergarten im Innenhof des Museums ist ein Wenig enttäuschend. Jedes bessere Bauerngartl ist besser sortiert. Mit einem klösterlichen Kräutergarten hat das nichts zu tun. In der Ausstellung ist an sich Fotografieren verboten. die beiden Bilder habe ich mit ausdrücklicher Genehmigung gemacht.
Eine nette Idee ist, dass in der Ausstellung die Besucher ersucht werden, ihre Hausmittel auf einem Zettel zu notieren. Daraus soll später ein Buch gestaltet werden.

Fazit: Wenn ihr in die Nähe kommt, unbedingt ansehen. Eine weite Anreise extra der Ausstellung wegen ist zu überlegen. Allerdings: Graz ist allemal eine Reise Wert.

PS.: Wer wirklich einmal einen vorbildlich restaurierten Klostergarten sehen will, der findet ihn in der Kartause Mauerbach bei Wien. Der Kaisergarten ist ein Eldorado für Blumenliebhaber und "Kräuterhexen". Bitte vorher erfragen, wann man ihn besichtigen kann!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heilsam.JPG (35,0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kaisergarten_04.JPG (85,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kaisergarten_06.JPG (76,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kaisergarten_09.JPG (66,8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Heilsam_Garten.JPG (33,6 KB, 6x aufgerufen)
__________________
gavial

--------------------------------------
Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzer Hingabe (Dalai Lama)

Geändert von gavial (18.05.2006 um 13:12 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.05.2006, 12:56
Lisa Lisa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 198
Standard AW: "Heilsam" - eine Sonderausstellung im Volkskundemuseum Graz

Ja, von Karlsruhe aus mag es sich lohnen, aber ich wohn ja eh schon fast in Salzburg. 60 Euro hin und zurück sind zuviel, wenn ich es nicht gleich mit einem Besuch verbinden kann... und ich bin dieses Jahr eh schon viel unterwegs... seufz.

Liebe Grüße von
Lisa
__________________
ein stein sprach zu einstein: ich bin auch ein stein
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstbedienung nun auch in Graz SAGEN.at Off Topic und Tratsch 0 12.07.2005 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at