SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aberglaube

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2005, 22:25
Berit (SAGEN.at) Berit (SAGEN.at) ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 2.512
Standard Aberglaube - Kindstaufe

Verschüttet man oder in diesem Fall wohl besser frau *g Wein, insbesondere bei Rotwein, ruft der Rest der Anwesenden "Kindstaufe". Es soll ein Omen sein, daß die Ungeschickte bald ein Kind erwarten wird. Im Gegenzug ruft die Weinverschütterin "bei mir nicht" und macht eine Abwehrbewegung mit der Hand. (Südtirol)

Berit
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Aberglaube - Regenschirm Berit (SAGEN.at) Aberglaube 2 28.10.2018 15:31
Skorpionöl - Aberglaube? SAGEN.at Aberglaube 14 08.12.2012 15:23
Aberglaube um Schwangerschaft, Geburt und Babywäsche Berit (SAGEN.at) Aberglaube 2 16.01.2008 01:12
aberglaube - efeu mina Aberglaube 3 27.03.2007 00:28
Aberglaube - Bartwachstum Berit (SAGEN.at) Aberglaube 0 15.10.2005 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at