SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.02.2011, 19:10
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard Gilgamesch

Gilgamesch (Epos aus Altbabylonien) ist König der Stadt Uruk.
Er ist 2 Drittel Gott und 1 Drittel Mensch (?), seine Mutter ist
Ninsun, die Wildkuh. Mit seinem Freund Enkidu tötet er den Himmelsstier
u. den Wächter des Zedernwaldes: Chumbaba. Als sein Freund stirbt,
"zu Lehm" wird, muß er den Tod als menschliches Schicksal erkennen,
dem auch er nicht entgehen wird. - Darf ich eine kleine preiswerte Ausgabe
empfehlen: Reclam Verl. 4,60 Euro. Es gibt natürlich noch viele andere
Ausgaben u. Erläuterungen! - Ulrike
P.S. Eine große Dichtung der Weltliteratur!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2011, 12:34
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 582
Standard AW: Gilgamesch

Es ist nicht nur ein großes, sondern auch das älteste
bekannte Epos.
Kein Wunder, wird doch Gilgamesch in der sumerischen
Ahnentafel als 5. nachsinflutlicher König geführt.

Es wundert mich, daß sich hier noch niemand dieses Epos angenommen hat,
ist es doch quasi der Urvater aller Sagen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2013, 20:18
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Gilgamesch

In diesem Zusammenhang möchte ich auf die Ausstellung in Herne
hinweisen: "Uruk" - Bei Interesse im internet schauen! -Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2014, 11:44
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Gilgamesch

War nun endlich in Herne in der Ausstellung: Uruk-5 000 Jahre Megacity
eine wirklich sehenswerte Ausstellung. -Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2014, 00:18
MutterderSprache MutterderSprache ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2014
Beiträge: 35
Standard AW: Gilgamesch

Wie lange ging die Ausstellung denn? Oder ist die ständig?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2014, 19:20
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Gilgamesch

In Herne nicht mehr, vorher war sie im Pergamonmuseum Berlin.
Vielleicht "wandert" sie weiter, einfach im internet schauen! -Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at