SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2014, 10:21
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.786
Standard Virtueller Sonnenaufgang

Es ist fein, dass sich der Mensch immer zu helfen weiß:

"Ein gigantischer LED-Schirm auf dem Tiananmen-Platz in Peking zeigt einen virtuellen Sonnenaufgang. Den wirklichen Sonnenaufgang können die 20 Millionen Hauptstädter zurzeit nicht beobachten: Der Smog ist zu dicht. Das morgendliche Szenario auf den Straßen ist beklemmend. Die Menschen strömen mit Schutzmasken über Mund und Nase zu den großen Plätzen der Stadt, dorthin, wo große Bildschirme normalerweise touristische Sehenswürdigkeiten bewerben. Nur hier können die Chinesen in diesen Wochen einen Sonnenball erblicken. Peking und andere chinesische Metropolen werden gerade von rauchig beißender Luft eingehüllt. Die auch sonst hohe Luftverschmutzung steigt im Winter an, da viele Haushalte mit Kohle heizen und die Kraftwerke auf Hochtouren laufen."

Quelle und Bild!


Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2014, 19:55
Benutzerbild von TeresaMaria
TeresaMaria TeresaMaria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Graz, Steiermark
Beiträge: 14.849
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Ziemlich faszinierend! Ein außergewöhnlicher Einfall. Mir gefällt´s.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2014, 21:03
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Die Situation ist eigentlich ein perverser Albtraum! Man läuft dort mit Atemschutzmasken herum und braucht einen Bildschirm um die Sonne aufgehen zu sehen! Nein danke! Wie schön ist es doch in Österreich!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2014, 21:16
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.786
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Ich finde es erstaunlich, dass heute schon viele Prognosen aus Science-Fiction-Filmen zur Realität geworden sind.

Die Umweltsituation in China und die Bildschirme mit dem schönen Wetter erinnern mich an die Prognosen der Filme "…Jahr 2022… die überleben wollen" (Soylent Green, Richard Fleischer, US 1973) und "Blade Runner" (Ridley Scott, US, 1982).

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2014, 21:25
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.786
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Andererseits gibt es im einschlägigen Elektronikhandel auch bei uns unzählige Angebote Wecker mit Naturgeräuschen (Vogelgezwitscher, Kuhglocken etc.), Sonnenaufgangsprojektoren, Lichtwecker mit künstlichem Sonnenaufgang, Beamer mit eingebauten Sonnenaufgangs-Szenarien etc.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2014, 23:19
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Was sich der Elektrohandel da einfallen lässt, sind eben nette Spielereien und das Meiste ist zum Wecken sicher angenehmer als das übliche hystrische Gefipse (außer der Kuhglocke ). Eine Freundin hat eine Küchenuhr, aus der zu jeder vollen Stunde ein anderer Vogel singt, pfeift, kuckuckt - zur Sicherheit ist das Tierchen noch dazu gemalt.

Aber was dort passiert, lässt einem schon den Atem stocken. Entweder, man will suggerieren: immer noch alles halb so schlimm, oder es soll einfach noch eine Zeitlang verhindern, dass die Menschen total in Verzweiflung fallen. Denn uninformiert ist ja heute niemand mehr, das kann ich mir nicht vorstellen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2014, 23:39
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Neues aus dem Land der virtuellen Morgensonne .
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2014, 14:39
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Zitat:
Zitat von SAGEN.at Beitrag anzeigen
Andererseits gibt es im einschlägigen Elektronikhandel auch bei uns unzählige Angebote Wecker mit Naturgeräuschen (Vogelgezwitscher, Kuhglocken etc.), Sonnenaufgangsprojektoren, Lichtwecker mit künstlichem Sonnenaufgang, Beamer mit eingebauten Sonnenaufgangs-Szenarien etc.
Das Klumpert kommt wahrscheinlich eh alles aus China!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.09.2014, 20:19
MutterderSprache MutterderSprache ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2014
Beiträge: 35
Standard AW: Virtueller Sonnenaufgang

Na besser als gar nichts aber die sollten sich schon mal was einfallen lassen, damit die Leute nicht immer mit Gesichtsmasken rumlaufen müssten
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
china, led, smog, sonnenaufgang

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at