SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Gegenwartskultur, Alltagskultur und mehr?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2005, 17:20
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.664
Standard Alm-Katzen

Nach dem Alm-Abtrieb werden Katzen gerne ihrem Schicksal überlassen. Hier herrscht die Ansicht vor, dass es Natur sei, wenn eine vor Hunger geschwächte Katze von Fuchs oder Adler geholt wird. Der Tierschutzverein für Tirol kümmert sich um die ausgesetzten Tiere.

Im Tiroler Oberland wurde von einer Alm Minki im Katzenkorb ins Tal genommen. Dort verschwand sie und Nachforschungen ergaben, dass die Katze auf dem Weg zurück zur Alm gesehen worden war. Die Familie begab sich wieder hinauf und wurde von Minki glücklich begrüßt. Stolz zeigte sie ihr erst zehn Tage altes Katzenbaby...

Quelle: Tiroler Tageszeitung, 18. November 2005

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2005, 17:42
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.664
Standard AW: Alm-Katzen

Hierzu passt auch ein eben verhängtes Gerichtsurteil aus Ohio:

Wie du deinen Tieren, so ich dir, dachte sich Richter Michael Cicconetti in Ohio. Gegen eine Frau, die ihre Kätzchen ausgesetzt hatte, verhängte er eine ungewöhnliche Strafe: Die 25-Jährige muss eine Nacht allein, ohne Wasser, Nahrung und Taschenlampe im Wald verbringen.

Michelle Murray aus Painesville hatte 33 junge Katzen ausgesetzt, nach eigenen Angaben wegen eines Umzugs und persönlicher Probleme, berichtete der US-Fernsehsender ABC. Es ist jedoch nicht das erste ungewöhnliche Urteil, das Richter Cicconetti verhängt hat. Einen Mann, der sein Autoradio zu laut aufgedreht hatte, schickte er ebenfalls in die Wälder, um den Vorteil von Stille zu verstehen.

Quelle: Spiegel.de, 18. November 2005

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at