SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Küche, kochen, essen, trinken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.11.2009, 23:39
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.863
Standard Tiroler G'selchtes

Tiroler G'selchtes

Zutaten:
1 Stück Selchfleisch
2 Lorbeerblätter
2 Stämmchen Kuttelkraut (D: Thymian)

Das Selchfleisch in so viel kochendes Wasser geben, dass es gerade bedeckt ist. Die Kräuter dazugeben.

1/2 bis 3/4 Stunde kochen; weitere 3/4 Stunden ziehen lassen.

Zum Anrichten in etwa fingerdicke Scheiben schneiden.

Als Beilage: Kraut oder Knödel.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gselchtes, knödel, kraut, selchfleisch, tiroler küche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at