SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > SAGEN.at-Fotosammlungen

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Foto soll gewinnen: Brücken?
Rabenweib 2 14,29%
pedro 0 0%
harry 0 0%
stanze 0 0%
SAGEN.at 0 0%
baru 2 14,29%
marko 2 14,29%
Dresdner 0 0%
Oksana 3 21,43%
klarad 0 0%
siegi 0 0%
Dachstein 1 7,14%
far.a 0 0%
krisu 1 7,14%
Elfie 3 21,43%
Teilnehmer: 14. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.07.2010, 15:03
klarad klarad ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: NÖ und Kärnten
Beiträge: 10.491
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Thaya-Brücke in Hardegg

Es war eines der prägendsten Erlebnisse meiner Kindheit, als ich zu Zeiten des Eisernen Vorhangs die Brücke gesehen habe. Ab der Mitte waren die Holzlatten abgerissen und niemand hätte gedacht, dass man je wieder dort hinübergehen könnte. Seit 1990 ist sie wieder offen und ohne jegliche Kontrolle frei begehbar - also wortwörtlich: Grenzenlose Freude.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCN0025.jpg  
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.07.2010, 20:41
siegi siegi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Klagenfurt
Beiträge: 1.079
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Die Siebzehn-Bogen-Brücke im Sommerpalast von Peking ist 150 m lang und aus Marmor. Sie führt über den Kunmin-See zur Südinsel.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	17-Bogen-Brücke.jpg
Hits:	13
Größe:	310,3 KB
ID:	1935
__________________
mfG siegi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.07.2010, 15:08
Dachstein Dachstein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Ort: Innsbruck
Beiträge: 72
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Gilt sowas auch als Brücke? ;-)

In diesem Fall: Olympiabahn in der Axamer Lizum.

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.07.2010, 18:00
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.401
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

@ Dachstein: Das ist eine Brücke.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.07.2010, 21:17
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.249
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Eisenbahnbrücke bei Thaya an der Thaya
Juli 2010

Einige Gedanken dazu:
Eine Brücke, über die sichtbar schon lange kein Zug mehr gefahren ist - wertlos?
Eine Brücke, die lange ihre Aufgabe erfüllt hat - wird nicht mehr gebraucht!
Eine Brücke, die sichtlich gut, harmonisch und technisch ökonomisch gebaut wurde - jetzt hinderlich?
Eine Brücke, die unscheinbar über einen Fluss führt - fügt sich gediegener in die Landschaft ein als dieser erschlagende Silo in der Stadt Waidhofen / Thaya!
Eine Brücke, die ihre Aufgabe erfüllt hat. Oder gibt es noch Möglichkeiten der Weiternutzung?
Sollte man doch nicht wieder mehr auf die Eisenbahn denn auf den Straßenverkehr setzen?
Oder gibt es nur den letzten Ausweg als Radweg - Brücke?
Oder gleich entsorgen ...?
far.a
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Eisenbahnbrücke.JPG  
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.07.2010, 00:51
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30.401
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

@ far.a: Die Thayatalbahn könnte als internationale Bahnstrecke ohne weiteres wieder betrieben werden, leider und bedauerlicherweise fehlt derzeit der politische Wille dazu. Der Bedarf der Bevölkerung ist jedoch gegeben.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.07.2010, 11:49
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.249
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

WARUM DANN NICHT ???
fragt sich ein ratloser
far.a
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.07.2010, 11:50
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Warum nicht auch die Ybbstalbahn? *seufz*
Ich vermisse sie! :-(
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.07.2010, 21:28
krisu krisu ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2009
Beiträge: 24
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Italienische Infrastrukturbauten zeigen sich oft in einer recht partikulären Ästhetik finde ich. Anders auf der Alpennordseite: Hier gibt der Architekt die Wirkung der Brücke vor, meist gilt eine Brücke als "gelungen", wenn sie möglichst schlank und irgendwie geschwungen ein Tal überspannt. Entsprechend homogen ist dann die Bauausführung mit glatten Flächen die auch nach Jahrzehnten nicht altern.
In Italien ist dies nicht so. Hier wird viel mit standardisierten Elementen gearbeitet, die keine feine Architektenhand führen lassen, sondern stattdessen der Notwendigkeit der Strukturelemente folgen muss. Hinzu kommt, daß die Brückenhaut scheinbar unwillkürlich mit Regenwasserrohren und sonstige Anbauten ausgestattet wird. Dennoch fliesst Regenwasser statt durch Rohre gerne über Widerlager und nackte Betonflächen ab und erzeugt derart über die Jahre interessante Strukturen aus dunklen Flechten und Moosen. Damit ergibt sich über die Jahre eine gewisse organische Wirkung des Gesamtbildes, was je nach Neigung des Betrachters doch für eine nicht explizit gewollte aber dennoch gelungene Einbettung in die Umgebung führen kann...
(Weitere Eindrücke der gleichen Autobahnbrücke bei Pontebba)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
IMG_1396.jpg  
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.07.2010, 12:38
thayatalbahn.at thayatalbahn.at ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2010
Ort: Waidhofen/Th. - Slavonice
Beiträge: 1
thayatalbahn.at eine Nachricht über ICQ schicken thayatalbahn.at eine Nachricht über AIM schicken thayatalbahn.at eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Brücken - Juli 2010

Zitat:
Zitat von SAGEN.at Beitrag anzeigen
@ far.a: Die Thayatalbahn könnte als internationale Bahnstrecke ohne weiteres wieder betrieben werden, leider und bedauerlicherweise fehlt derzeit der politische Wille dazu. Der Bedarf der Bevölkerung ist jedoch gegeben.

Wolfgang (SAGEN.at)
vollkommen richtig!

Zitat:
Zitat von far.a Beitrag anzeigen
WARUM DANN NICHT ???
fragt sich ein ratloser
far.a
einige politische "vertreter" ist es einfach nicht wert in die region waldviertel-südböhmen zu investieren.
es ist anscheinend bequemer "billigere" und unnötige busse fahren zu lassen

www.thayatalbahn.at
mit Zitatensammlung, Geschichte, Presseartikel, Dokumenten (Studien, ...), usw

Geändert von thayatalbahn.at (30.07.2010 um 12:39 Uhr) Grund: info
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
architektur, autobahnbrücke, bogenbrücke, brücke, dokumentation, edelsteine, eisenbahnbrücke, ethnologie, foto, fotografie, fussgängerbrücke, gewinn, konstruktion, kultur, kultur-fotografie, kunstgeschichte, sagen.at-fotowettbewerb, sieg, staatsgrenze, technik, technikgeschichte, volkskunde, wettbewerb, übergang

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at