SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2012, 13:44
sjschmitt sjschmitt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 2
Standard Gipfelbücher, Gipfelfotos: Unterstützung bei meiner Bacherlorarbeit

Hallo ihr Lieben,

auf Empfehlung von "Baru" habe ich bereits etwas in der Bildergalerie recherchiert und sehr viele spannende Fotos Gipfelkreuzen und anderen Gipfelzeichen gefunden. Dies ist genau das Material, welche ich für meine Bachelorarbeit suche … Gerne möchte ich Sie bitten, mir bei meiner Bachelorarbeit zu helfen und mich mit Bildmaterial und Erzählungen zu unterstützen. Da ich nicht einfach auf Internetmaterial zurück greifen möchte, stelle ich hier meine Anliegen:

Für meine Bachelorarbeit suche ich Gipfelfotos, Erinnerungsfotos von Ihnen bei Ihren schönsten Gipfelerlebnissen in den Alpen oder außerhalb Europas. Auch über Fotos vom Gipfelkreuz selbst oder anderen Markierungen, wie Gebetsfahnen, Steinmännchen, etc. würde ich mich sehr freuen.

Vielleicht besitzen Sie auch noch ein Kiste mit historischen Fotos von Ihren Eltern und Großeltern.

Vielleicht haben auch Sie sich bereits in eines der vielen Gipfelbücher eingetragen. Haben Sie Ihren Eintrag fotografisch festgehalten? Auch dies würde mich sehr interessieren.

Kurz gesagt sammle ich alle Fotos, die die Freude über das erreichte Ziel dokumentieren oder Hinweise auf Gipfelzeichen enthalten.

Über das Bildmaterial hinaus, bin ich natürlich auch offen für Erzählungen, Erlebnisberichte, Erfahrungen oder Meinungen zu den Gipfelzeichen und Gipfelbücher. Wenn Sie dies mit mir teilen möchten, freue ich mich auch darüber.

Was waren Ihre kuriosesten, schönsten Geschichten rund um das Gipfelbuch?
Was halten Sie von dem Brauch und der Tradition des Eintragen in Gipfelbücher?
Ist die Geschichte hinter den Büchlein überhaupt bekannt?

Ich würde mich freuen, wenn Sie mich bei meinem Projekt unterstützen.

___________________________________

Zu meinem Projekt:

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit an der Fachhochschule Mainz, Studiengang Kommunikationsdesign, beschäftige ich mich mit modernen und historischen Gipfelzeichen, wie dem Gipfelkreuz und weiteren Markierungen des Gipfels, im speziellen mit den Gipfelbüchern. Für mich ist dabei besonders spannend, dass die Gipfelbücher eine Art »Archiv« für Gedanken, Emotionen, aber auch Fakten darstellen. Es erzählt die Geschichte eines Berges und führt Statistik über die Besucherzahl. Ich möchte dem Nachrichtenlassen einen Sinn geben und der Gesellschaft zugänglich machen. Das Gipfelbuch trotzt Wind und Wetter und darüber hinaus auch der digitalen Welt. Ich möchte verschiedene inhaltliche Ebenen zusammenbringen, sowohl wissenschaftliche, historische als auch emotionale Inhalte, um so die Gedanken der Bergsteiger und Wanderer ins Tal zu tragen.

Meine Arbeit wird eine Art Hommage, eine Bestandsaufnahme der Geschichte der Gipfelbücher und Gipfelzeichen in einem Buch zusammengefasst. Für den emotionalen Teil meiner Arbeit und um einen Blick auf die verschiedenen Gipfel werfen zu können, brauche ich Ihre Hilfe!

Es handelt sich dabei um keine kommerzielle, sondern um eine reine studentische Arbeit und ich werde das Bildmaterial auch ausschließlich für dieses Projekt verwenden. Wenn Sie Fragen zu meinem Projekt haben oder Schwierigkeiten mit dem Versenden der Datenmenge, beantworte ich diese gerne oder helfe Ihnen.

___________________________________

Daten, Fakten

Ihre Auswahl an Bildern benötige ich in bester Qualität/Größe und am besten unverändert, um diese später auch in meinem Buch abdrucken zu können. Es wäre mir eine große Hilfe, wenn die Bilder mit Ihrem Namen, dem Gipfelnamen, sowie Jahreszahl benannt wären.

Gipfelerlebnisse senden an: gipfelfotos@gmail.com

Ich freue mich über zahlreiche Fotos und Erzählungen von den Gipfeln der Welt.
Viele liebe Grüße, Sarah Schmitt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2012, 14:09
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.537
Standard AW: Gipfelbücher, Gipfelfotos: Unterstützung bei meiner Bacherlorarbeit

Beachte bitte das Werk des Volkskundlers Martin Scharfe, der die oben genannten Aspekte exzellent bearbeitet hat...

Martin Scharfe, Berg-Sucht. Eine Kulturgeschichte des frühen Alpinismus 1750-1850, Wien, Köln, Weimar: Böhlau, 2007

Scharfe, Martin, Wegzeiger. Zur Kulturgeschichte des Verirrens und Wegfindens. Marburg: Jonas-Verlag, 1998.

Martin Scharfe: "Der Blick vom Berg" in: Schweizerisches Archiv für Volkskunde, 98. Jahrgang; Basel 2002; Heft 1, S. 41-77.

Weiters viele Artikel zu diesem Thema von Martin Scharfe in den Zeitschriften der Alpenvereine.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2012, 15:05
sjschmitt sjschmitt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Gipfelbücher, Gipfelfotos: Unterstützung bei meiner Bacherlorarbeit

Vielen Dank für die Tipps, die Bücher kenn ich schon soweit, zumindest das erste habe ich genauestens studiert.

Aber gerade der Tipp mit der Zeitschrift, hat mir sehr geholfen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2013, 18:13
Drachentöter Drachentöter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 54
Standard AW: Gipfelbücher, Gipfelfotos: Unterstützung bei meiner Bacherlorarbeit

Hallo sjschmitt!
Wollte mal fragen was aus ihrer Bachelorarbeit geworden ist??
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at