SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Küche, kochen, essen, trinken

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.09.2013, 20:33
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.503
Standard Wiener Kolatschen

Fand in meinem alten handschriftlichen Rezeptbuch von der Haushaltsschule
folgendes Rezept:
100 g Butter, 100 g Zucker, 1 Ei und 1 Eigelb, Zitronenaroma, Pr. Salz,
250 g Mehl, 1/2 Pck. Backpulver - daraus einen Rührteig herstellen
Teighäufchen mit Eiweiß bestreichen u. mit Mandeln belegen ( ca. 50 g)

bei 175 bis 195 Grad, 20-30 Minuten, mittlere Schiene Backofen

Was sagen die Österreicher/Wiener dazu?

Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at