SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > ERZÄHLEN

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #261  
Alt 27.08.2013, 20:34
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Coffee To Go im Parkcafé Landtmann

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schönbrunn 003.jpg
Hits:	7
Größe:	101,6 KB
ID:	6666Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schönbrunn 047.jpg
Hits:	2
Größe:	109,8 KB
ID:	6667
Mit Zitat antworten
  #262  
Alt 29.08.2013, 18:54
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Heute beim Cafe Ungartor in Hainburg

Cappuccino mit Schlagobers und einer fantastischen Kardinalschnitte!
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HHB 006.jpg
Hits:	6
Größe:	180,8 KB
ID:	6679

trinkt man den Kaffee erscheint der Namen des Designers der Tasse

illy espresso
Pedro Almodóvar

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HHB 007.jpg
Hits:	2
Größe:	87,4 KB
ID:	6680

Pedro Almodóvar Caballero (* 24. September 1949 in Calzada de Calatrava, Ciudad Real) ist ein spanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Almodóvar gilt als der international bekannteste spanische Regisseur des zeitgenössischen Kinos. Seine Tragikomödie Alles über meine Mutter wurde im Jahr 2000 mit einem Oscar und einem Golden Globe für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.
Pedro Almodóvar wurde in einer kleinen spanischen Stadt in der Provinz Ciudad Real geboren, die zur Region La Mancha zählt. Als er acht Jahre alt war, zog seine Familie in die Extremadura. Dort besuchte er die Grundschule bei den Salesianern und die weiterführende Schule bei Franziskanern. Die schlechten Erfahrungen mit seiner religiösen Erziehung ließen ihn den Glauben an Gott verlieren. Zu dieser Zeit begann er, sich für Filmkunst zu interessieren und regelmäßig das Kino in der Provinzhauptstadt Cáceres zu besuchen.

Mit 16 Jahren zog er ohne Familie und ohne Geld nach Madrid und schlug sich dort mit Gelegenheitsjobs durch. Er war Kurzfilmer, Comicschreiber, Herausgeber von Fotoromanen, Schauspieler und Musiker, bevor er eine Stelle als Büroangestellter bei Telefónica annahm, die er 12 Jahre lang innehatte.[2] Die Arbeit dort erlaubte ihm, Geschichten zu schreiben und die ersten ernsthaften filmischen Versuche zu machen. In diesen Jahren schrieb er für die spanische Zeitschrift La Luna eine Fortsetzungskolumne über die Erlebnisse von Patty Diphusa, seinem literarischem Alter ego.

Almodóvar begann seine filmische Karriere als Underground-Künstler der Movida madrileña, die nach dem Ende der Franco-Diktatur alles Schrille, Exaltierte und Hedonistische durchleben wollte. Mit seinem ersten Spielfilm Pepi, Luci, Bom und der Rest der Bande (Pepi, Luci, Bom y otras chicas del montón) wurde er eine wichtige Figur in der Madrider Movida und über die Grenzen Spaniens hinaus bekannt.

Gemeinsam mit seinem Bruder Agustín Almodóvar gründete er 1985 die Filmgesellschaft El Deseo, mit der seit Das Gesetz der Begierde bis heute alle Almodóvar-Filme produziert wurden.

Von Beginn an war die von Almodóvar offen gelebte Homosexualität ein thematischer Schwerpunkt in seinen Filmen. Dies machte ihn international bald zu einer Symbolfigur der Lesben- und Schwulenbewegung. Arnaldo Gancedo, Präsident des spanischen Verbandes der Schwulen, Lesben und Transsexuellen, kritisierte dagegen Almodóvars langjährige Zurückhaltung gegenüber der Presse bezüglich seines Privatlebens und seiner sexuellen Orientierung. Der Regisseur habe „weder uns, noch eine andere Schwulenbewegung je unterstützt“, so Gancedo im Jahr 2005. Quelle
Mit Zitat antworten
  #263  
Alt 31.08.2013, 21:15
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Heute anläßlich einer kleinen Wanderung auf die Hinteralm bei der Traisner Hütte auf dem Tisch mit der Glückszahl 13 genossen

Häferlkaffee mit Topfenstrudel
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hinteralm-Traisner Hütte 024.jpg
Hits:	5
Größe:	297,9 KB
ID:	6688
Mit Zitat antworten
  #264  
Alt 02.09.2013, 18:01
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Heute bei einem Stand im Tiergarten Schönbrunn gesehen...

Eiskaffee aus dem Becher
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Schönbrunn 014.jpg
Hits:	4
Größe:	165,1 KB
ID:	6694
Mit Zitat antworten
  #265  
Alt 04.09.2013, 22:09
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Das Cafe beim Ungartor in Hainburg ist, was die Mehlspeisen betrifft, eine Wucht! Heute war mir wieder danach und als Draufgabe gab's dann noch einen Sonnenuntergang an der Donau...

Cappuccino mit Schlagobers und eine exquisite Kaffeecremeschnitte dazu
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Hainburg 002.jpg
Hits:	9
Größe:	152,2 KB
ID:	6710
Mit Zitat antworten
  #266  
Alt 04.09.2013, 22:26
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Rund um den Kaffee

Angst um deine Figur scheinst du ja nicht zu haben - bei den Kuchen- und Sahnemengen, die du alle Tage konsumierst!
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 05.09.2013, 11:12
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.140
Standard AW: Rund um den Kaffee

Ich denke, Joa wird kaum an Gewicht zulegen, denn er wird sich aus Schadenfreude sowieso "abpracken", wenn er daran denkt, welchen Gusto er uns damit macht ...
Ich warte noch immer auf eine Zusendung dieser vorgestellten Mehlspeisen ...
far.a
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 06.09.2013, 11:20
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von far.a Beitrag anzeigen
Ich denke, Joa wird kaum an Gewicht zulegen, denn er wird sich aus Schadenfreude sowieso "abpracken", wenn er daran denkt, welchen Gusto er uns damit macht ...

Ich warte noch immer auf eine Zusendung dieser vorgestellten Mehlspeisen ...
far.a
Wenn das Halten bzw. Reduzieren des Gewichtes nur so einfach wäre.

Da wirst Du sehr sehr viel Geduld aufbringen müssen...
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 07.09.2013, 17:18
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Rund um den Kaffee

Nun wissen wir endlich, daß der Kaffee nicht aus der Maschine kommt, sondern von Engeln aus dem Himmel zu uns hernieder getragen wird! (So hab ich's jedenfalls an einem Münchner Café gesehen.)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaffee.JPG  
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 08.09.2013, 18:53
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.559
Standard AW: Rund um den Kaffee

Dieses ergiebige Thema könnte man als Buch veröffentlichen, all die schönen
Fotos und dazu die Rezepte der Torten usw. Spaß beiseite, ich freue mich auf
immer neue Beiträge! Viele Grüße von Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.


©2000 - 2020 www.SAGEN.at