SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Off Topic und Tratsch

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.01.2011, 15:16
Mystika Mystika ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zur Zeit Niederösterreich
Beiträge: 453
Standard AW: Schlechte Nachricht

Sagt die schlechte Nachricht, ich sage euch, Leser, das mit der guten Nachricht wird kein gutes Ende nehmen. Am besten wir "löschen" sie aus diesem sehr in > form > ahhhh> tiefen Forum.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.01.2011, 09:43
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Schlechte Nachricht

es freut mich, das hier soviel Optimismus herscht. Die Erde ist zu alt um alle 29000 Jahre unter zu gehen. Gruß Lars
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.01.2011, 15:43
Mystika Mystika ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.11.2010
Ort: zur Zeit Niederösterreich
Beiträge: 453
Standard AW: Schlechte Nachricht

29000 Jahre können gerade jetzt stattfinden.......für jeden einzelnen! Amen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.02.2011, 16:42
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Schlechte Nachricht

Der Majakalender geht 5200 Jahre, bezieht sich warscheinlich auf eine andere Himmelserscheinung.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.02.2011, 15:54
ApfelBirne
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schlechte Nachricht

Komisch......
wenn das alle 26000 Jahre vorkommt, dann hätte die Welt ja schon zig mal untergehen müssen. Verstehe ich nicht
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 28.02.2011, 17:23
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard AW: Schlechte Nachricht

Diese schlechte oder auch gute (wie man eben steht zu diesem Thema) Nachricht ist schon so alt wie die Menschheit selbst.
Johann Nestroys Geschichte vom bösen Geist "Lumpazivagabundus" wurde im Jahre 1833 uraufgeführt. Da sangen: "der Leim, der Knieriehm und der Zwirn" auf Grund des nahenden Kometen: "Die Welt steht auf kan voll mehr long."
Wer sich etwas im Theater auskennt, der kennt auch Nestroy.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.03.2011, 22:01
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Schlechte Nachricht

Hallo Sepp,
Knierimen, das waren doch die Sandalen der einfachen römischen Soldaten.
( zur Römer zeit ) oder Irre ich mich da ????????
Gruß Lars
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.03.2011, 13:11
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 2.056
Standard AW: Schlechte Nachricht

Hallo Lars

Im Stück von Johann Nestroy "Lumpazivagabundus" wurden:
Der Tischler als Leim
Der Schuster als Knieriehm
Der Schneider als Zwirn
bezeichnet.
In der früheren Zeit waren diese Bezeichnungen für die Handwerker üblich.
Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.03.2011, 09:29
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 581
Standard AW: Schlechte Nachricht

Der "Weltuntergang" kann viele Ursachen, menschlicher oder kosmischer Natur, haben.
Es kann heute passieren, am 21.12.2012 oder an einem lauschigen Apriltag des Jahre 112495.
Definitiv vorbei, wird es erst in ca. 5 - 6 Millionen Jahren sein, wenn unserer Sonne der Wasserstoff ausgeht.

Die Spezies Mensch wird sich hingegen wesentlich früher eliminieren.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 03.03.2011, 14:07
gropli gropli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2006
Beiträge: 304
Standard AW: Schlechte Nachricht

Zitat:
Zitat von alterego Beitrag anzeigen
Der "Weltuntergang" kann viele Ursachen, menschlicher oder kosmischer Natur, haben.
Es kann heute passieren, am 21.12.2012 oder an einem lauschigen Apriltag des Jahre 112495.
April 112495 ist aber ganz ganz schlecht!
Da kann ich nicht, da hab ich Urlaub geplant. Und ich glaub auch nicht, dass die Reiserücktrittsversicherung bei Weltuntergang bezahlt...

Gruss Gropli

.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at