SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Events

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2012, 12:27
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.756
Standard Salzburg Museum: Kunst und Alpingeschichte - Die Hohen Tauern

Salzburg Museum
Neue Residenz
Mozartplatz 1, 5010 Salzburg

Die Hohen Tauern - Kunst und Alpingeschichte
13. Juli 2012 bis 20. September 2013
Dienstag bis Sonntag 9-17 Uhr

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=YQjsoT7xmyc&list=HL1343736225&feature=mh_l olz"]Salzburg Museum Sonderausstellung Hohe Tauern | Interviews - YouTube[/ame]

Die Berge in der Malerei haben keineswegs ausgedient, sie erleben einen regelrechten Frühling. Nachdem sie jahrzehntelang von der Bildfläche verschwunden waren, ist wieder ein echtes Bedürfnis nach solchen Bildern erwacht, das nichts mit Heroismus und Heimatkitsch zu tun hat. Sogar die zeitgenössische Kunst hat Feuer gefangen an diesem lange Zeit geächteten Thema.

Das Bergbild berührt vermutlich mehr seelisch-emotionelle Bereiche, als das in der Landschaftsmalerei sonst der Fall ist, es ist so elementar und symbolkräftig wie sonst nur noch das Meeresbild. Deshalb ist es auch kaum ersetzbar und hat sich, kaum dass die figürlich-gegenständliche Malerei wieder erstarkt ist, zurückgemeldet.

Die Ausstellung geht vom topografischen Bezug aus, es sind nur konkrete Bergmotive aus den Hohen Tauern zu sehen. Das bedeutet keine Einschränkung, haben doch die namhaftesten Vertreter der Zunft diesem Kerngebiet der Ostalpen ihre Reverenz erwiesen. Es fanden hier wahrlich Gipfelbegegnungen statt.

Um die Kunst nicht für sich stehen zu lassen, werden auch einige alpinistische Aspekte – Pioniertaten aus der Erschließungsgeschichte – angesprochen, wo auch der Mensch in Erscheinung tritt, der in der klassischen Bergmalerei meist ausgespart ist. Ein eigener Bereich ist der historischen Gebirgsfotografie in der Person des Wiener Fotografen Dr. Karl Kaser gewidmet.

Zur Ausstellung sind ein reich bebildertes Buch mit 192 Seiten und Beiträgen von Erich Marx, Nikolaus Schaffer, Wilhelm Nemetz und Gertraud Steiner zum Preis von EUR 22,00 sowie ein Kalender für das Jahr 2013 mit Flugaufnahmen über die Hohen Tauern von Rudolf Ludwig um EUR 9,90 erschienen. Beide sind im Shop in der Neuen Residenz erhältlich.

http://salzburgmuseum.at/hohetauern.html

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alpen, alpingeschichte, ausstellung, fotografie, gipfel, hohe tauern, kunst, landschaftsmalerei, malerei, museum, ostalpen, salzburg, salzburg museum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:59 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at