SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > SAGEN.at-Fotosammlungen

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Foto soll gewinnen: Verfall und Zeit?
marko 5 33,33%
harry 3 20,00%
bRokEnCHaRacTer 2 13,33%
Rabenweib 0 0%
LS68 0 0%
Andromeda 2 13,33%
baru 1 6,67%
stanze 0 0%
Elfie 0 0%
SAGEN.at 2 13,33%
Teilnehmer: 15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.02.2011, 00:06
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

„Die Zeit tut, was sie kann: sie vergeht!“ schreibt Christine Busta.

Mit ihr vergeht alles Menschenwerk, sogar in Stein Gemeißeltes wird endlich.
Der Tod gießt die Zeit in Ewigkeit wie der Bernstein die Ameise, doch selbst die ewige Ruhe hat ein Ablaufdatum.
Platten mit den Daten Verewigter sprengt der Frost von den Steinen, Engel die einst über den Gräbern Wache hielten, verstümmeln im sauren Regen, Grüfte werden geöffnet und es gibt wieder Platz für eine neue „Ewige Ruhe“.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Engel.JPG  
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.02.2011, 20:28
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Eine verlassene Rauchkuchl in einem Südtiroler Bauernhof.

Die Rauchkuchl war ein Küchenraum, in dem auf offenem Feuer gekocht wurde, wodurch sich die Decke und die Wände schwärzten. Im aufsteigenden Rauch des Kamins oberhalb der Rauchkuchl wurde Speck zum Räuchern aufgehängt.
Rauchkuchln waren über Jahrhunderte im landwirtschaftlichen Bereich verbreitet, brachten jedoch ungünstige gesundheitliche Auswirkungen vor allem auf die Augen.

Die abgebildete Rauchkuchl wurde vor etwa 20 Jahren verlassen, seither hängen die Küchengeräte unberührt an ihrem Platz.

Wolfgang (SAGEN.at)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Rauchkuchl.jpg  
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.02.2011, 22:44
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Der Themen-Fotowettbewerb "Verfall und Zeit" ist nun geschlossen und die Abstimmung eröffnet.

Wir danken Euch für die vielen beeindruckenden Beiträge!

Bis 3. März 2011 lauft nun die spannende Abstimmung, wer das beste Bild mit Dokumentation gebracht hat - dieses kommt dann für ein Monat auf die Startseite von SAGEN.at, der Gewinner bekommt ein druckfrisches Exemplar unserer neuen Bücher "Die schönsten Sagen aus Österreich und Südtirol" und eine Glasflasche voll mit Edelsteinen aus einem historischen Tiroler Bergwerk *)!

Nun harren wir auf Eure Abstimmung, natürlich auch Diskussion zu den eingereichten Fotos.

Wolfgang (SAGEN.at)

*) unter Ausschluss des Rechtsweges!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.03.2011, 10:12
alterego alterego ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 582
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Wie immer sind alle Fotos sehr schön.

Dennoch ist mir die Entscheidung diesmal leicht gefallen.
Ist doch das Foto von bRokEnCHaRacTer eines der
besten die ich jemals gesehen habe.

Das Thema wurde gleich auf mehreren Ebenen getroffen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.03.2011, 10:24
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Fototechnisch gesehen ist das Foto von Brokencharakter bestimmt das Beste, für mich zählt neben der technischen Perfektion (die ja auch von einer guten Fotoausrüstung und guten Kenntnissen eines Bearbeitungsprogrammes abhängig ist und deshalb nicht von jedem so einfach hingekriegt werden kann) aber vor allem, ob mich ein Bild innerlich berührt, etwas in mir bewegt.

Und somit hab ich meine Punkte an Harry vergeben, der mit seinem Weinkeller-Spruch bei mir die Nummer Eins macht.

Liebe Grüße, Sonja
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01.03.2011, 14:42
Benutzerbild von Andromeda
Andromeda Andromeda ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2010
Ort: D-HD
Beiträge: 293
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

bRokEnCHaRacTer hat wieder einmal eine wunderschönes und natürlich perfektes Foto gezeigt. Da kann man(fast)nicht konkurrieren! Mittlerweile zählt er zu meinen Lieblingsfotografen. Mein erster Gedanke, als ich das Foto sah, und als ich gelesen habe, dass es sich um eine ehemalige Psychiatrie handelt , galt dem Film: "Einer flog übers Kuckucksnest" und an die Misanthropin „Schwester Ratched“! Sie hat es mir den ganzen Film lang schwer gemacht, ruhig zu bleiben, und ich kann mich erinnern, dass ich in Gedanken ein ums andere Mal wiederholen musste: Bleib ruhig, es ist nur ein Film! Das Foto ist wunderschön, vermittelt mir eine Eiseskälte. Das Foto zeigt mir(in meiner Phantasie)das menschenfeindliche Ambiente, in dem Menschen wie Schwester Ratched die Patienten unterdrückten... vielleicht an die Betten festbanden und mit starken Psychopharmaka ruhig stellten. Das war zur damaligen Zeit leider nichts Ungewöhnliches und ist sogar heute noch in manchen Einrichtungen gang und gäbe.

Trotz aller Perfektion, so ganz konkurrenzlos ist das Foto doch nicht. Ich musste mir immer wieder Markos Beitrag ansehen und ich muss sagen, es beschäftigt mich auch... hmmm ... sogar sehr! Denn es ist eine wirklich sehr nette Aufnahme... sie vermittelt mir eine süße Melancholie! Vordergründig erinnert sie mich daran, dass sich einer meiner Wünsche, nämlich irgendwo in den Bergen, in einer einsamen Hütte eingeschneit zu werden, noch nicht erfüllt hat. Aber noch mehr beschäftige ich mich mit dem, was Marko geschrieben hat... die armen Bauern, die ihre Häuser verlassen mussten, und in neuer Umgebung einen Neuanfang wagten. Ich kann mir vorstellen, wie schwer das war, und wenn ich meiner Phantasie freien Lauf lasse, dann kann ich mir die einzelnen Schicksale dieser armen Menschen ausmalen ...

Grüße von mir an alle Teilnehmer, alle Beiträge sind interessant! Mein Favorit ist dieses Mal der Marko!

Marko, ich wünsche Dir viel Glück!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.03.2011, 14:48
Benutzerbild von Andromeda
Andromeda Andromeda ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2010
Ort: D-HD
Beiträge: 293
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Zitat:
Zitat von harry Beitrag anzeigen
Ein lesenswerter Text zu einem sehenswerten Foto!
Dankeschön
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.03.2011, 22:56
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Mir hat das Foto / Bild von Andromeda am besten gefallen.
Die Uhr als Zeitlich fortschreitenden Verfall .
Gruß Lars
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.03.2011, 23:44
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.760
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Der Gewinner des SAGEN.at-Themen-Fotowettbewerbes Februar 2011 ist:

marko



Wir gratulieren marko ganz herzlich und überreichen ihm ein druckfrisches Exemplar unserer Buchserie "Die schönsten Sagen aus Österreich und Südtirol" und eine Glasflasche voll Edelsteinen aus einem historischen Tiroler Bergwerk!

Anmerkung an Marko: Bitte um PN Deiner Adresse und gewünschte Ausgabe des Bundeslandes!

Das Foto findet sich im März 2011 auch auf der Startseite von SAGEN.at!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.03.2011, 09:54
Benutzerbild von stanze
stanze stanze ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 1.992
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Verfall und Zeit - Februar 2011

Gratulation an Marko.
Ein bravo für den guten Blickwinkel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dokumentation, edelsteine, ethnologie, foto, fotografie, gewinn, kultur, kultur-fotografie, kunstgeschichte, messen, sagen.at-fotowettbewerb, sieg, technikgeschichte, verfall, volkskunde, wettbewerb, zeit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at