SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > SAGEN.at-Fotosammlungen

Umfrageergebnis anzeigen: Themen-Fotowettbewerb September 2008: Musik und Musikinstrumente - Gewinner
photophilus 0 0%
mina 1 8,33%
harry 1 8,33%
Huber 0 0%
Lody 2 16,67%
volker333 2 16,67%
D.F. 2 16,67%
SAGEN.at 0 0%
Berit (SAGEN.at) 4 33,33%
Teilnehmer: 12. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.09.2008, 15:52
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.752
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Musik und Musikinstrumente - September 2008

Der Themen-Fotowettbewerb "Musik und Musikinstrumente" ist nun geschlossen.

Wir danken Euch für die schönen Beiträge!

Bis Ende September 2008 lauft nun die spannende Abstimmung, wer das beste Bild gebracht hat - dieses kommt dann für ein Monat auf die Startseite von SAGEN.at, der Gewinner bekommt zusätzlich eine Glasflasche mit Edelsteinen!

Nun harren wir auf Eure Abstimmung bis 30. September 14.50 ...

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.09.2008, 20:07
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.752
Standard AW: Themen-Fotowettbewerb - Musik und Musikinstrumente - September 2008

Der Gewinner im SAGEN.at-Themen-Fotowettbewerb September 2008 ist:
Berit (SAGEN.at)




Wir gratulieren ganz herzlich und überreichen zusätzlich eine Glasflasche voll Edelsteinen!

Das Foto findet sich nun auch auf der Startseite von SAGEN.at!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
fotowettbewerb, musik, musikinstrumente, sagen.at-fotowettbewerb

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at