SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Suche...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2013, 09:28
Benutzerbild von Hornarum48
Hornarum48 Hornarum48 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Horn und Wien
Beiträge: 1.206
Standard Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

In meinem Besitz befindet sich ein als Kupferstich hergestelltes Wallfahrtsbild des 18. Jahrhunderts, das unterhalb der Gnadenbilddarstellung (Mariahilfbild nach L. Cranach) folgenden Text aufweist: "Das miltreiche Gnadenbild Maria Hilf zu Sinabellkirchen an der Ilz".
In der mir zugänglichen Literatur konnte ich bisher keinen Hinweis für ein Wallfahrtsgeschehen in diesem steirischen Ort finden! Möglicherweise ist diese Wallfahrt unter einem anderen Ortsnamen geläufig?
Vielleicht kann jemand betreffend Lokalisation und Literatur weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2013, 10:30
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.444
Standard AW: Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

Hallo Hornarum48,

hast Du den Beitrag "Die Beziehungen zwischen dem südlichen Burgenland und der Oststeiermark im Spiegel des Wallfahrtswesens" in "Burgenländische Beiträge zur Volkskunde", Veröffentlichungen des Österreichischen Museums für Volkskunde, Band 2 gelesen?
Auf Seite 61 sollte diese Wallfahrt als alte Bauernwallfahrt erklärt werden.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2013, 19:55
Benutzerbild von Hornarum48
Hornarum48 Hornarum48 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Horn und Wien
Beiträge: 1.206
Standard AW: Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

Da hab ich nicht geschaut! Vielen Dank für den Hinweis!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2013, 17:35
Benutzerbild von Hornarum48
Hornarum48 Hornarum48 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Horn und Wien
Beiträge: 1.206
Standard AW: Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

Ich hab mir den oben zitierten Aufsatz von Hanns Koren durchgesehen! Dieser berichtet nur kurz (auf Seite 61) über das Oswaldheiligtum St. Oswald in Gnies, Pfarre Sinabelkirchen. Darüber gibt es auch bei Gugitz (Österreichs Gnadenstätten 4, 1956, S. 137) einen kurzen Hinweis!
Das eingangs angezogene Wallfahrtsbild (eine Mariahilfdarstellung) des 18. Jahrhunderts dürfte aber in der Pfarrkirche von Sinabelkirchen verehrt worden sein! Dies legt jedenfalls der Bildtext nahe!
Für einen diesbezüglichen klärenden Hinweis oder Literaturzitate wäre ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2013, 22:21
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.130
Standard AW: Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

Hallo Hornarum!
Da ich in der Nähe von Sinabelkirchen wohne, könnte ich einmal nachfragen, was es mit diesem Bild auf sich hat. Z.Z. bin ich beruflich sehr angehängt, aber vielleicht ist es in 3-4 Wochen möglich nachzuforschen. Dazu müßte ich noch eruieren, ob Sinabelkirchen noch einen eigenen Pfarrer hat.
Melde Dich, wenn ich tätig werden soll.
far.a
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.06.2013, 13:04
Benutzerbild von Hornarum48
Hornarum48 Hornarum48 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Horn und Wien
Beiträge: 1.206
Standard AW: Sinabelkirchen - ein Wallfahrtsort?

Das wäre sehr nett! Vor Ort müßte das Problem am ehesten zu klären sein! Im Internet habe ich leider diesbezüglich auch nichts gefunden!
Vielleicht aber gibt es in diesem Ort eine kundige Person, die dazu wissend ist! Oder im Pfarrhof hängt noch das barocke Mariahilfbild!
Herzlichen Dank für das Angebot! Ich freu mich schon auf das Ergebnis!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
barock, gnadenbild, steiermark, wallfahrtskirche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at