SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Volkskunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2011, 17:10
Benutzerbild von adig
adig adig ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2007
Beiträge: 180
Standard Alte Pinzgauer Sage

Die wilden Frauen in der Nößlingerwand liebten warmes Wetter und besonders milde Winter. Sie sagten immer: "Sobald viel Schnee fällt, müssen wir von hier fortziehen."
Ein besonders strenger Winter vertrieb sie auch und seit dieser Zeit sind die Winter so lang und schneereich. Erst bei Eintritt milder Winter beziehen die wilden Frauen ihre alte Behausung an der Wand wieder.

Ich vermute, die wilden Frauen haben ihre Behausungen wieder bezogen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2011, 17:59
Benutzerbild von baru
baru baru ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Salzburger Land
Beiträge: 3.183
Standard AW: Alte Pinzgauer Sage

Sie wurden sogar schon gefilmt ! oder/und ?!
__________________
Servus und a guate Zeit! Leni
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at