SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Geschichte, Technikgeschichte, Industriegeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2011, 17:16
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.266
Standard Wo ist Auguste Piccard's Stratosphärenkapsel heute?

Am 27. Mai 1931 wurde der Gurgler Ferner im Ötztal, Tirol, weltberühmt als der Schweizer Wissenschaftler Auguste Piccard (1884 - 1962) an Bord des FNRS-1 einen Ballon-Höhenrekord von 15.785 m aufstellte.


Piccard-Denkmal in Obergurgl, © Claudia Ruppitsch

Zusammen mit seinem Assistent Ing. Paul Kipfer waren die beiden von Augsburg zu einem wissenschaftlichen Höhenflug gestartet, der sie wegen eines Defektes an der Ventilleine beinahe ersticken ließ (Zitat Bordbuch Piccard, 18.08 Uhr: "Unbegreiflich, dass der Ballon nicht sinkt.")

Schon bald nach der Landung und Rettung der beiden Wissenschaftler auf dem Ötztaler Gletscher gab es ein Gerangel um die Kapsel. Es wird berichtet, dass im Zuge dieser Streiterei die schon geborgene Metallkugel wieder auf den Gletscher hinabfallen gelassen wurde...

Wer weiß, wo sich dieses Luftfahrzeug heute befindet?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
augsburg, auguste piccard, ballon, forschung, gletscher, gurgler ferner, luftfahrt, stratosphäre, tirol, wissenschaft, Ötztal

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at