SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Volkskunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2015, 13:21
Benutzerbild von Hornarum48
Hornarum48 Hornarum48 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Horn und Wien
Beiträge: 1.228
Standard Ein profaner Kupferstich!

Es handelt sich hier um eine Arbeit des Augsburger (a. V. = Augusta Vindelicorum) Künstlers Johann Martin Will (1765 - 1805). Will ist vor allem als Stecher von Heiligenbildern bekannt. Zu den Seltenheiten dieser Zeit um 1800 gehören profane ("humoristische") Arbeiten, wie diese.

Kolorierter Kupferstich (Blattgröße: 10,7cm x 6,7cm) in Sammlung Prof. Hermann Maurer, Horn, Niederösterreich.

Dargestellt sind vier Frauen unter einem Baum. Zwei streiten ("reißen") sich um einen am Boden liegenden Mann, zwei weitere versuchen die Männer vom Baum zu ernten.

Text unter dem Bild: "Die Wittwen reißen sich um einen Mann, Weil doch nur Eine ihn besitzen kann."

Würden hier nicht Witwen genannt, könnte man die Darstellung durchaus als humoristisch sehen. Witwen waren aber in dieser Zeit kaum sozial abgesichert und daher oft an einer Wiederverehelichung interessiert, um nicht in Armut zu verfallen. Der Kupferstich stellt also ein soziales Spiegelbild seiner Zeit dar!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Scannen0003.jpg  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2015, 13:46
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.991
Standard AW: Ein profaner Kupferstich!

Zitat:
Zitat von Hornarum48 Beitrag anzeigen
Würden hier nicht Witwen genannt, könnte man die Darstellung durchaus als humoristisch sehen.
Es gibt ja auch lustige Witwen .

Das traurige ist natürlich der wirtschaftliche Druck, wenn man kaum die Wahl hat, endet es meist gar nicht lustig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
barock, kupferstich, soziale frage, witwenversorgung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


©2000 - 2021 www.SAGEN.at