SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aktuelles und Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.12.2016, 10:55
Benutzerbild von althea
althea althea ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Steyr
Beiträge: 717
Standard AW: Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Auch aus der Christkindlstadt Steyr herzliche Grüße und Frohe Weihnachten euch allen!





althea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.12.2017, 10:42
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.277
Standard AW: Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Zu Weihnachten 2017 euch allen einen besinnlichen Weihnachtsabend, schöne Festtage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles erdenklich Gute für das Jahr 2018.

Zwei TV-Empfehlungen zum Fest:

Heiligabend, 19.00 Uhr MDR-Fernsehen:
Zitat:

Von Weihnachtsbergen und Buckelbergwerken

Das Erzgebirge gilt in Deutschland als das Weihnachtsland schlechthin. Diesen Ruf verdankt es im Besonderen den weihnachtlichen Bräuchen und der faszinierenden weihnachtlichen Festkultur. Hängeleuchter, Pyramiden, Lichterfiguren, Räuchermännchen, Nussknacker kennt jeder. Buckelbergwerke und weihnachtliche Heimatberge jedoch sind weniger bekannt. Die Legende sagt, dass alles mit Modellen für den Bergbau begonnen hat. So originalgetreu wie möglich und in der Mechanik so korrekt wie nötig sollten sie sein. Im Zusammenspiel mit der Schnitz- und Bastelkunst der Erzgebirgler sind so immer komplexere mechanische Wunderwelten, die sogenannten Weihnachtsberge entstanden.

Die ersten wurden Mitte des 19. Jahrhunderts in oft jahrzehntelanger Arbeit geschaffen. Fast jede Familie besaß ein solches Wunderwerk. Weihnachtsberge stellen als Dioramen die Geschichte um Jesu Geburt nach. In vielen der dreidimensionalen Schaubilder findet sich das Erzgebirge mit seinem Brauchtum und seiner Landschaft. Buckelbergwerke waren den Bergleuten vorbehalten, die aufgrund von Verletzungen nicht mehr untertage arbeiten und sich durch Vorführung der mechanischen Wunderwerke auf Jahrmärkten ein wenig Geld verdienen konnten. Nachdem die Tradition lange in Vergessenheit geraten war, flammt nun das Interesse an Weihnachtsbergen und Buckelbergwerken wieder auf. Immer mehr Wunderwerke werden restauriert oder komplett neu gebaut. Zimmer werden geräumt, um sie Besuchern zu präsentieren. Jeder Weihnachtsberg hat seine eigene Geschichte.

Der Film wird auch die Menschen dahinter mit ihren Geschichten und Anekdoten vorstellen. Mit spezieller Aufnahmetechnik dringt der Film in die Miniaturwelt der Mechanik vor und bewegt sich in den fantastischen Landschaften auf Augenhöhe.

Foto: MDR-Fernsehen

Bis zum 6.1.2018 in der MDR-Mediathek verfügbar die Aufzeichnung der gestrigen Christvesper vor der Dresdner Frauenkirche - 21 000 Menschen nahmen an der nunmehr 25. Vesper teil. Hier der Direktlink: https://www.mdr.de/tv/programm/video...-6102e94c.html

Im Anhang ein Foto aus schneereicheren Jahren mit der Pyramide am Wasaplatz / Dresden-Strehlen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
wasa1.jpg  
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.12.2017, 14:42
Benutzerbild von Elfie
Elfie Elfie ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 23.824
Standard AW: Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Ich wünsche Allen Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
advent_3_.JPG  
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.12.2017, 22:37
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 25.314
Standard AW: Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Allen Teilnehmern und Lesern des SAGEN.at-Forums wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
2014, 2015, christkind, christkindlmarkt, frohe, gutes, innsbruck, jahr, neues, tirol, weihnacht, weihnachten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


©2000 - 2018 www.SAGEN.at