SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Technik und Wissenschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2011, 23:13
manni manni ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2011
Ort: Innsbruck - Altstadt
Beiträge: 44
manni eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Liebe Leute,

am 18. Mai 2011 hatte ich mit einigen weiteren Interessierten die Gelegenheit, die Baustelle des Brennerbasistunnel-Sondierungs- und Entwässerungs-/Begleitstollens in der Sillschlucht im Innsbrucker Stadtgebiet zu besichtigen.

Informationen über dieses sehr kontroversiell diskutierte Verkehrsprojekt gibt es hier auf der Website der BBT SE: http://www.bbt-se.com/

Damals, und jetzt immer noch, wird dieser Begleitstollen im zyklischen Vortrieb errichtet.

Ohne weitere Beschreibung ein paar Impressionen von der Tunnelbaustelle:











Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.08.2011, 10:52
far.a far.a ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Altenmarkt bei Fürstenfeld, Steiermark
Beiträge: 3.278
Daumen hoch AW: Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Super Fotobericht!
far.a
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.08.2011, 16:17
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 31.331
Standard AW: Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Meine Güte was für traumhafte Bilder!

Das Projekt BBT kann man sehr wohl als kontroversiell bezeichnen

Ich denke, der Brennerbasistunnel ist nach dem AKW Zwentendorf die größte Dummheit der Österreicher, nur mit dem Unterschied, dass der BBT wesentlich teurer als das vergleichsweise billige AKW ist.

Ich wette, dass das Ding niemals fertiggebaut wird, würde sogar sagen, wenn in diesem Herbst die Italiener halbwegs mit Verstand ihr Budget nach sinnlosen Projekten durchforsten, es wohl noch heuer zu einer Einstellung dieser Geldvernichtung kommen wird.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.09.2011, 18:06
manni manni ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2011
Ort: Innsbruck - Altstadt
Beiträge: 44
manni eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Zustimmung von meiner Seite. Und in noch verstärktem Maß gilt das für den Koralmtunnel.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.09.2011, 19:05
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Tolle Fotos, da gibt es nichts dran zu rütteln.
Ich war 1997 mit der Bundeswehr in Verdan zur Kriegsgräberreinigung. Als Ausflugsziele haben wir uns z.B. alte in den Fels gemeißelte Bunkerfestungen angesehen. Es war kalt und dunkel. Nichts für Leute mit Platzangst.

Wie ist das in einem Bergwerk untertage ????????????

Die SKW scheinen kleiner zu sein als bei mir im Steinbruch.
Da war der Gummi der Reifen so hoch, wie meine Gummistiefel.

Die Fotos sind erste Sahne.

Beim hochladen habe ich gesehen, das es sich um ein Ladegerät handelt, macht aber keinen Unterschied
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild005.jpg (192,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild007.jpg (259,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild003.jpg (300,5 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 036.jpg (210,3 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2011, 19:08
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 808
Standard AW: Impressionen aus dem BBT-Begleitstollen

Der reifen geht mir bis zum Knie.
Schuhgröße 45
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.


©2000 - 2022 www.SAGEN.at