SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Aktuelles und Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2005, 19:38
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 28.861
Standard Waldviertel hat eigenes Geld

Das Waldviertel hat nun sein eigenes Geld. Seit 1. Mai 2005 gibt es den "Waldviertler", eine Regionalwährung, die nur für das nördliche Niederösterreich gilt.

Dieses Geld soll schneller und länger im Umlauf sein als der Euro und die regionale Wirtschaft beleben, so die Initiatoren des Projekts vom "Verein für regionales Wirtschaften". Bei etwa 100 regionalen Betrieben kann man mit dieser Währung bezahlen.

Das Prinzip dieses System stammt aus Tirol. Bereits im Jahr 1932 wurden in Wörgl 40.000 Schilling durch selbst gemachtes Geld "ersetzt". Die Kaufkraft dieser Regionalwährung war damals gewaltig. Im ersten Jahr "drehte" es sich 150 Mal.

Quelle: ORF.at, 6. Mai 2005
Waldviertler Regional

SAGEN.at (Wolfgang Morscher)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Magische Orte im Waldviertel SAGEN.at Magische Orte 84 15.02.2017 13:29
Eigenes Kochbuch drucken lassen Almondeye Küche, kochen, essen, trinken 7 07.06.2007 15:48
Diebe boten Polizisten eigenes Auto an SAGEN.at Aktuelles und Diskussionen 0 27.08.2005 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.


©2000 - 2019 www.SAGEN.at