SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Kulturlandschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 15.06.2012, 23:25
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 25.071
Standard AW: Der Frühling erwacht...

Zu den Fotografie-Staatsmeisterschaften noch ein kleiner Hinweis:

Die Leute die dort teilnehmen retuschieren ihre Bilder oft tage- und nächtelang...
Die Dokumentarfotos im Rahmen von SAGEN.at hingegen sind ja in der Regel unveränderte Bilder...
In dieser Hinsicht wäre bei Deiner Bild-Einreichung zu überlegen, ob die Mücke im Bild für dortige Wettbewerbe genehm ist oder durch Photoshop entweder drastisch vergrößert oder wegretuschiert gehört?

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 22.03.2014, 09:48
Ulrike Berkenhoff Ulrike Berkenhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2005
Beiträge: 2.511
Standard AW: Der Frühling erwacht...

Die Natur hält sich nicht immer an das Datum im Kalender, Frühlingsanfang 20. März. Meteorologen, Astronomen und Phänologen kommen oft zu verschiedenen
Ergebnissen. Letztere deuten die Zeichen der Natur, wie es schon unsere
Vorfahren taten. Eine alte Bauernregel sagt: Es ist Frühling, wenn dein Fuß auf
3 Gänseblümchen treten kann. In diesem Jahr sehr zeitig, im Grunde hatten wir
bei uns keinen richtigen Winter. Mich hat schon die erste Mücke gestochen!
Frühblüher sind schon vor Ostern am Verblühen, die Zugvögel kamen, ich
beobachte schon Marienkäfer usw. Mal gespannt, was das Jahr noch bringt
an Wetterkapriolen!-Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beobachtungen, erwachen, frühling, kultur, kulturlandschaft, natur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at