SAGEN.at  FORUM  

Zurück   SAGEN.at FORUM > Buchvorstellungen > Bücher von SAGEN.at-Forumbenutzern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.2011, 20:07
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 217
Standard Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

Mein zweites Buch entsteht - da spricht man ja noch von einem Manuskript. Aber dies ist so gut wie fertig - und einen interessierten Verlag gibts auch.
Die Endrunde verspricht spannend zu werden!
Wem das Thema interessiert, der kann dies jetzt auf meinem Blog verfolgen:
http://untersberg.twoday.net/

Arbeitstitel ist "Mythos Untersberg". Viele andere Titel kann es auch noch geben und habe ich vorbereitet.
Kaum ein Berg im Alpenraum ist so von seiner einzigartigen Sagenwelt erfüllt - und genau jene Welt stellt Verbindungen zu anderen "Untersbergen" her:
Bruderberge, Schwesterberge... ohne Ende.
Die geheimnisvollste Verbindung geht allerdings hinüber zum Himalaya. Und da wurde sogar ich sprachlos, welche Bedeutung der Untersberg dort hat.
Es gibt schon viele Bücher über den Untersberg: Romane, historische Romane, Sagenbücher, ver-rückte Bücher und natürlich auch Sachbücher.
Diesmal wirds eine Premiere:
ein Buch über das Charisma eines Berges der Heimat, über seinen Geist und seine Seele hat es so noch nicht gegeben. Die Geschichten sind geprägt von ihren Erzählern, die sich bei mir meldeten - oder die ich persönlich kenne.
Meine eigene Geschichte wurde von jenem Berg geprägt - und dann hat er wahrlich auch Geschichte geschrieben - aber das haben manch dunkle Gestalten unserer Vergangenheit nicht erkannt.
Der Berg ist auch ein Prophet - "ein steinerner Prophet". Schon einmal hat er einen dramatischen "Fingerzeig" inszeniert.
Und heute tritt der Prophet heraus aus seiner Unterwelt ...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.04.2011, 19:44
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 217
Standard AW: Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

01.04.2011

Das letzte OK für das Manuskript!!!!!!!!!!!

Das Buch wird dieses Jahr erscheinen - vielleicht noch im Sommer!
Wiederum in Österreichs größtem Sachbuchverlag.

Mein Dank gilt dem großen Untersberggeist. Er begleitete mich, unterstützte mich, inspirierte mich. In seinen Händen lag letztendlich das Gelingen.
Wird nun der Ruf eines Heiligen Berges verstanden?
Es ist ein Anfang und ich habe das Gefühl, es ist noch lange nicht alles über ihn geschrieben.

Über den Berg verläuft eine von Menschen gezogene Grenze. Sie teilt ihn sozusagen. Welche wahrhaften Grenzen aber muss der Mensch überschreiten, um wieder zu den Berggeistern zu finden?
Die Mythen sind eine Art Wegweiser. An ihnen und mit ihnen kann man/frau lernen.
Die Wunder am Berg in der heutigen Zeit lassen aufhorchen. War er einst nicht nur der "Wunderberg"?
Am Berg wurde Geschichte geschrieben - oder schrieb die Geschichte der Berg selbst?

Meine Vorträge und Geschichten über den Berg bekommen nun eine neue Dimension. Sie leben nun auch in geschriebenen Zeilen und dokumentierenden Fotos.

Der Weg zu den Berggeistern ist steinig und steil - aber er läßt uns tief blicken!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2011, 08:11
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 217
Standard AW: Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

fast parallel zum Erscheinen des Buches wird eine Film-Dokumentation in 3 Sprachen erscheinen! Mehr Info dazu in den nächsten Wochen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2011, 15:19
Benutzerbild von LS68
LS68 LS68 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 800
Standard AW: Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

Gratuliere Dir. so viel Fleiß muß belohnt werden.
Gruß Lars
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2011, 19:22
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 217
Standard AW: Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

Geplanter Erscheinungsmonat August oder September...
ich tippe auf August, denn Mitte August sind die Tage des Untersbergs!

Verlagsvorschau
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Cover_Mythos_Untersberg_klein.jpg (14,5 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.08.2011, 12:01
Geomant Geomant ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: Ainring
Beiträge: 217
Standard AW: Mythos Untersberg - über Mythen, Wunder und Geister (ein Buch entsteht)

Im Buchhandel ist es schon seit letzter Woche zu haben.
Seit heute auch in amazon:

http://www.amazon.de/Mythos-Untersberg- ... 3854315775

http://www.amazon.co.uk/Mythos-Untersbe ... 3854315775

http://www.amazon.co.jp/Mythos-Untersbe ... 3854315775


Artikel in den Salzburger Nachrichten:
http://search.salzburg.com/articles/...t=limp%C3%B6ck

Artikel im Wochenblatt für das Berchtesgadener Land:
http://forum.alpenschamanismus.de/do...file.php?id=61


Gerade rechtzeitig zum Untersbergmonat August:

06.08.2011 von 12.00 bis 20.00 Uhr
Das Treffen der Alpenschamanen am Johannishögl gegenüber dem Untersberg

13.08.2011 von 5.00 bis 7.00 Uhr
Bayern 1: "Rucksackradio" - Alpine Orte der Kraft
"Kraftort Untersberg" - Interview mit Rainer Limpöck

13.08.2011 von 9.00 bis 18.00 Uhr
Gudrun Kargl, Karl Traxler und David Zwilling
legen der Stern der Liebe im Marienheilgarten
in Großgmain am Fuße des Untersberg

14.08.2011 von 4.00 bis 19.00 Uht
Pilgerwanderung (52 km !) rund um den Untersberg

15.08.2011 Maria Himmelfahrt ab 9.00 Uhr
Einweihung des Stern´s der Liebe

15.08. - Mittags
In der Mittagsscharte am Untersberg öffnet sich ein Zeit-/Dimensionsportal (so der Hinweis aus der Mythologie)

19. bis 21.08.2011
Workshop "Reise zur Anderswelt des Untersbergs"
(siehe hier: http://www.sagen.at/forum/showthread.php?t=3246)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.


©2000 - 2017 www.SAGEN.at