Einzelnen Beitrag anzeigen
  #78  
Alt 12.03.2013, 17:17
Benutzerbild von Joa
Joa Joa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 10.257
Standard AW: Magische Orte im Waldviertel

Zitat:
Zitat von Babel Beitrag anzeigen
(Apropos – hast du keine magischen Orte im Waldviertel mehr auf Vorrat?)
Habe ich schon, doch weiß ich nicht ob sie deinen Ansprüchen an Mystik und Magie gerecht werden

Die Einsiedlerhöhle in der Nähe des Edlesberger Teiches ist ein solcher Ort. Eine aus großen Granitblöcken aufgetürmte Felsformation mit einer großen Opferschale ganz oben. Unweit des Teiches knapp neben einer Fortstraße befindet sich die Höhle. Immer wieder mystisch und zugleich faszinierend sind diese tonnenschweren Steinblöcke. Zuerst stieg ich zu der großen Opferschale hinauf. Plötzlich blitzte es darin auf und und Sekunden später erschien mir der Geist des Einsiedlers! Erschrocken stieg ich augenblicklich zum Höhleneingang ab. Durch einen engen Spalt ging es rein. Im Inneren zweigen noch einige äußerst enge Spalten ins Freie ab. Ich stieg wieder raus... noch ein Rückblick, ehe ich mich anschließend auf den Weg nach Ottenschlag in die Cafe Konditorei Matschiner machte, um meine Nerven bei Kaffee und Kuchen wieder etwas zu beruhigen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Einsiedlerhöhle.jpg   Steinformation Einsiedlerhöhle.jpg   Opfelschale.jpg   plötzliche Blendung in der Opferschale.jpg   Opferschale mit Geistererscheinung.jpg  

der Eingang.jpg   ein schmaler Spalt.jpg   in der Höhle.jpg   Blick hinaus.jpg   Rückblick.jpg  

Mit Zitat antworten