Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 17.06.2009, 00:02
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Lächeln AW: Vorahnung bei Tieren

Zitat:
Zitat von Dresdner Beitrag anzeigen
Es geht bei diesen Phänomenen weniger um eine Vorahnung, als um naturwissenschaftlich belegbare Zusammenhänge.
Tiere können z.B. leichte Schwingungen eher wahrnehmen als Menschen, zudem wurden Vögel in Bergwerken zu früheren Zeiten als Indikatoren für die Sauberkeit der Atemluft gehalten.
Dresdner
Die Vögel waren Wellensittiche und die hören schon bei geringstem Abfall des Sauerstoffs in der Luft auf zu pfeifen. Wenn sie von der Stange fallen wird's Zeit das Weite zu suchen.
Heute gibt's da zum Glück andere Methoden.

Volker
Mit Zitat antworten