Thema: Schiefer Turm
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 10.11.2014, 12:07
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: Schiefer Turm

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff Beitrag anzeigen
Eines Tages schritt eine jungfräuliche Braut zum Altar, der Turm neigte sich
voll Erfurcht. Er richtet sich erst auf, wenn wieder eine Jungfrau zur
Trauung kommt.
In Marburg wird eine Variante der Jungfrauen-Geschichte erzählt (nicht als "Sage", sondern als Witz, als spöttische Anspielung). Als "Sage" kenne ich eine weitere Variante aus Salzwedel: " die von der Braut, die keine Jungfrau mehr war, als sie vor dem Traualtar der Marienkirche ihr Jawort gab und der Turm sich deshalb empört krümmte ..." (Quelle).
Einen sehr auffallend schiefen Turm hat Korbach (Hessen, Waldeck), aber da habe ich noch nie etwas darüber erzählen hören, obwohl ich dahin wirklich beste Beziehungen habe ...
Mit Zitat antworten