Einzelnen Beitrag anzeigen
  #45  
Alt 13.01.2014, 23:49
Benutzerbild von Gabriela
Gabriela Gabriela ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Wien
Beiträge: 210
Standard AW: Verlernt der Mensch das Sprechen? Die kulturelle Bedeutung von Smartphones...

Seit dieses Thema eröffnet wurde, beobachte ich meine Umgebung und mich selbst genauer . Das Ursprungsthema ist ja eigentlich "verlernt der Mensch das Sprechen?"
Jetzt frage ich mich immer wieder im öffentlichen Raum, würde ich denn mit meinem mir unbekannten Mitfahrern in den Öffis reden? Nein, ich würde statt auf das Smartphone zu schauen wahrscheinlich Zeitung oder ein Buch lesen.

Ich glaube eher, dass man das Schreiben verlernt - die vielen Kürzeln und "erlaubten" Rechtschreibfehler ...

Außerdem macht mir die "Beschleunigung des Lebens" durch Smartphones zu schaffen - ich hasse es auf meinem Smartphone Mails zu beantworten - aber wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, dann wird es einfach erwartet.

Ich muss auch gestehen, dass ich während ich fernsehe die Diskussionen im Twitter zur Sendung verfolge - soeben Puls4-Arena. Nichtsdestotrotz habe ich in den Werbepausen mit meinem Ehemann darüber geredet.

.... naja das waren einige Gedanken zum Thema

liebe Grüße
Gabriela
__________________
www.yourviennaguide.net
Mit Zitat antworten