Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 12.12.2006, 17:49
Benutzerbild von Matrixprophecies
Matrixprophecies Matrixprophecies ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 10
Beitrag Öffnung an den Polen

Als spektakulär kann die Ansicht aufgefasst werden, an den Erdpolen befänden sich Öffnungen,durch die man in das Erdinnere eindringen könne. Tatsächlich gibt es jedoch ein Infrarot-Satellitenfoto des Nordpols, das von dem NASA-Satelliten ESSA 7 am 23.11.68 aus 1450 km Höhe aufgenommen wurde, und das die gesamte nördliche Erdhalbkugel zeigt. Am Nordpol ist auf diesem Bild tatsächlich eine rund schwarze Fläche erkennbar. Eine Erklärung dafür, warum nicht öfter solche Fotos des Nordpols gemacht werden oder wurden, könnte darin bestehen, dass die Polkappen fast ständig in dichte Nebel oder Schneestürme gehüllt sind. Allerdings wäre das kein Hindernis für Infrarotstrahlen. Übrigens funkte ESSA 3 bereits am 06.01.67 ein ähnliches Foto des Nordpols.

Quelle: http://209.85.135.104/search?q=cache...ct=clnk&cd=159

Leider ist die Quelle nicht mehr erreichbar.
Angehängte Dateien
Dateityp: doc Öffnung an den Polen.doc (93,0 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von Matrixprophecies (15.01.2007 um 16:27 Uhr)
Mit Zitat antworten