Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 25.01.2007, 22:35
erzähler erzähler ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2006
Beiträge: 22
Standard Zwergensagen aus den Alpen - ein herrliches "Doppelpack"

CD "Die Haller Salzbergzwerge"

Himpelchen, Pimpelchen und Simpelchen heißen die 3 Salzbergzwerge, die im Halltal lebten. Sie hatten den Auftrag, im Berg nach Gold zu suchen, um es ihrem König Laurin abzuliefern.

Die CD wurde von Gerhard Gurschler besprochen und enthält folgende Geschichten:

- Die Salzbergzwerge
- Aufregung im Wald
- Ein erfolgreicher Tag
- Der Weiher
- Der Nörgg
- Der Besuch

Buch "Zwergensagen aus den Alpen"

Das Buch enthält neben den Geschichten, die auch auf der CD sind, dann auch die Reise der Salzbergzwerge ins Sellraintal und ins Ötztal über das Timmelsjoch nach Südtirol, wo die drei ihre Schätze bei König Laurin im Kristallpalast übergeben.
Der Rückweg fürht sie durch das Vintschgau über den Ofenpass in die Schweiz, wo sie die Alderzwerge in ihrer Heimat Urnäsch im Appenzell besuchen. Wie die drei unterwegs dem Eismann, dem Kasermandl und dem Wilderer begegnen, eine Auseinandersetzung mit dem Gnom haben usw.....

Preise:

CD EUR 12,00, Buch EUR 13,90, zuzüglich Versandspesen (Porto).

Bestellungen möglich unter www.erzaehlart.at

Mir freundlichen Grüßen

erzähler
Mit Zitat antworten