Einzelnen Beitrag anzeigen
  #94  
Alt 18.03.2013, 19:54
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.980
Standard AW: Rund um den Kaffee

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff Beitrag anzeigen
P.S. Caro Kaffee wollte ich nie trinken, schon als Kind wollte ich immer "richtigen Kaffee wie die Großen"!
Das Problem hat sich in meiner Kindheit nicht gestellt, weil es keinen "richtigen" Kaffee gab. Woraus der "Kaffee-Ersatz" in der DDR (bis 1951) bestand, davon habe ich keine Ahnung. Wahrscheinlich war es gut, nicht zu wissen, aus was für dubiosen Substanzen das Zeug hergestellt wurde. Sowas wie Marken (Caro o.ä.) gab es sowieso nicht.

Aber jetzt habe ich noch ein Foto (Leute, die was gegen Kitsch haben, bitte weggucken!): Die Katzenkaffeekanne. Wer wie ich zum absolut perfekten guten Geschmack erzogen wurde, rächt sich später dafür, indem er sowas auf dem Flohmarkt kauft. (Benutzt habe ich dieses Schaustück natürlich nicht.)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Katzenkanne1.jpg  
Mit Zitat antworten