Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 11.07.2012, 19:02
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.318
Standard AW: 50 Jahre Rolling Stones

Hallo Leni,

vielen Dank für den Hinweis auf den Artikel der Salzburger Nachrichten!
Die dort gebrachte Entstehungsgeschichte ist sozusagen eine Kurzversion von einer umfangreichen Geschichte, die Inhalt vieler Bücher und Forschungsarbeiten ist.

Allerdings enthält diese Version eine ganze Reihe von Fehlern, von denen ich nur die wichtigsten Fehler der historischen Wahrheit halber korrigiere:

Zitat:
Es ist ein grauer Morgen an diesem Märztag 1962 auf dem Bahnsteig von Dartford in der englischen Grafschaft Kent,
Es handelt sich hier um den März 1961 nicht 1962!

Zitat:
Bald darauf gibt Brian Jones eine Anzeige in „Jazz News“ auf: Er sucht Musiker für eine Band....
Diese und die nächste Passage sind historisch unrichtig geschildert.

Zitat:
Mick Avory (später Kinks) an den Drums
Es ist einer der größten Streits der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts, wer an diesem historischen Tag wirklich am Schlagzeug war. Die meisten Aussagen der Zeugen des Abends weichen von einander ab, Mick Avory bestreitet bis heute an diesem 12. Juli 1962 mit den Rolling Stones das erste Konzert gespielt zu haben. Sehr wahrscheinlich war der Schlagzeuger an diesem Abend Tony Chapman.

Zitat:
In seinem Kielwasser kommt auch der neue Bassist Bill Wyman.
Falsch! Bill Wyman kam vor Charlie Watts.

Soweit ein paar kleinere Richtigstellungen

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten