Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 21.02.2013, 19:23
Rabenweib Rabenweib ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2009
Beiträge: 5.274
Standard AW: Meine russische Kriegsgefangenschaft - Erfahrungen eines Österreichers

wow, vielen dank!!! ich lese mir das morgen nochmal in ruhe durch und es interessiert mich SEHR weil mein opa auch in russischer gefangenschaft war (auf der krim) und nie viel darüber geredet hat. aber er wollte als alter mann noch gerne dort hin, weil er die gegend so wunderschön fand. er hatte aber immer angst davorm, dass ihn die russen nicht mehr zurück nach österreich lassen. und so saßen wir mit opa vor dem computer und zeigten ihm per google earth die krim und er bekam feuchte augen und strahlte wie ein kleines kind zu weihnachten. irgendwann möchte ich diese reise für opa nachholen. opa ist vor einigen jahren gestorben und kam nie wieder nach russland.

ich freu mich schon aufs lesen morgen.
liebe grüße, sonja
Mit Zitat antworten