Thema: Sup Peiter
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 21.01.2009, 17:30
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Lächeln AW: Sup Peiter

Zitat:
Zitat von Ulrike Berkenhoff Beitrag anzeigen
Die Männer werden vor einem Ofen mit dem Schräppeisen drangsaliert , sie müssen Strafe für Vergehen bezahlen,
Dabei wird natürlich Bier getrunken, daher obiger Ausdruck. Ulrike
Hallo Ulrike,
durch Wolfgang's Hinweis auf die "Ruhr Nachrichten" habe ich nicht nur etwas über dich und die "Schwerter Sagen" erfahren.
Auch der Begriff "Sup Peiter" war mir absolut neu.
Jetzt muss ich doch lesen, dass ich am Sup Peiter Geburtstag habe. Wir feiern nämlich immer in den 22.Februar hinein.

Na, wenn das mal kein Zufall ist. Meine Frau muss das wissen und hat es mir verheimlicht. Mit der muss ich gleich mal ein Wörtchen reden.
Auf jeden Fall sehen meine Geburtstage genau so aus wie oben beschrieben.

Und das soll nun der höchste Feiertag der Männer sein?
Na toll. Wie sieht der Rest des Jahres aus. Sitzen die Männer dann im Ofen?
Kommt Dolasilla aus Schwerte?
Ah, jetzt wird mir einiges klar. Daher kommt sicher auch der Begriff:
"Schwerter zu Pflugscharen" Was sollen die auch im Ofen.

Spaß bei Seite. Tolle Arbeit und übrigens ne Brillenschlange sieht anders aus.

Mit lieben Grüßen

Volker

Geändert von volker333 (21.01.2009 um 19:35 Uhr)
Mit Zitat antworten