Einzelnen Beitrag anzeigen
  #93  
Alt 11.01.2016, 21:47
Babel Babel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Beiträge: 7.977
Standard AW: KAUFMANN - Wer erinnert sich?

Ich erinnere mich, wie unser Lebensmittelgeschäft in Nürnberg seinen Laden modernisierte, vielleicht 1955/56. Es war ein mittelgroßer Laden – Tür und zwei Schaufenster breit und nicht sehr tief, mit viel Obst und Gemüse, Getränken, dazu die sonst üblichen Lebensmittel.

Die Modernisierung bestand in der Anschaffung einiger Einkaufswagen (die damals wesentlich kleiner waren als heute), und die Kasse rückte in die Nähe der Tür. Es war sehr irritierend, daß man sich alles selbst aus den Regalen nehmen sollte; jeder war überzeugt, da würde nun massenhaft geklaut. Obwohl die alte Theke jetzt weg war, schien der Laden enger geworden zu sein – jedenfalls schepperte es dauernd, wenn wieder mal zwei Wagen sich anrempelten. Möglich, daß sich der Raum wirklich nicht für einen Selbstbedienungsladen eignete; man war aber auch nicht wie heute gewöhnt, ordentlich im Kreis entgegen dem Uhrzeigersinn zu gehen. Jedenfalls – die Neuerung wurde allgemein mißbilligt, und ich weiß von einigen Leuten, daß sie das Geschäft danach (zumindest erstmal) gemieden haben.
Mit Zitat antworten