Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 21.09.2013, 08:39
Benutzerbild von Otto
Otto Otto ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 192
Standard AW: Geocaching - Was kann man dagegen tun?

Zitat:
Zitat von Nicobär Beitrag anzeigen
Das Grundstück muss klar und deutlich als Privatgrundstück gekennzeichnet und die Grenze des Privatgrundstücks klar ersichtlich sein. Du hast dann die Möglichkeit, auf dem Grundstück Dein Hausrecht - ggf. auch mit Hilfe der Polizei - durchzusetzen. In Eurem Fall dürfte wohl ein verschließbares Tor Abhilfe schaffen. Auf jeden Fall müsstet Ihr den Durchgang für die Allgemeinheit sperren. Schäden auf dem Grundstück müssen konsequent bei der Polizei und ggf. auch bei den kommunalen Ordnungsbehörden angezeigt und von diesen aufgenommen werden.

Ich persönlich empfehle hier immer das Gespräch mit der Polizei - in Deutschland gibt es hierfür die sogenannten "Kontaktbereichsbeamten" - sowie zum zuständigen kommunalen Ordnungsamt zu suchen. Es lohnt sich auch, Abgeordnete des jeweiligen Gemeinde- Kreis- bzw. Stadtrats mit einzubeziehen. Meine Erfahrung ist die, dass sich bei solchen Gesprächen sehr schnell nachhaltige belastbare Lösungen finden.
Wenn es ein Wegerecht gibt, muss der Weg offen bleiben.
__________________

Es grüsst
Otto aus N.Ö.
Mit Zitat antworten