Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 25.04.2011, 09:06
SAGEN.at SAGEN.at ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 02.04.2005
Ort: Innsbruck
Beiträge: 29.347
Standard AW: Frau Emmi und das Hotel Hochfinstermünz

Naja, ohne Frau Emmi fehlt dem Hotel natürlich einiges...

Für einen Investor die Anlage als Luxushotel zu adaptieren dürfte nicht ganz einfach sein, vor allem weil irgendeine EU-Förderung einen idiotischen Straßentunnelausgang in die Nähe gebracht hat. Hätte man den Tunnel 200 Meter länger gebaut, hätte man dort ein Luxusplätzchen vom Feinsten gehabt.

Als Museum ergeben sich dennoch hervorragende Möglichkeiten.

Wolfgang (SAGEN.at)
Mit Zitat antworten