Einzelnen Beitrag anzeigen
  #67  
Alt 14.09.2010, 17:25
Benutzerbild von Dresdner
Dresdner Dresdner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 2.287
Standard AW: Untergegangene Berufe

Zurück zum eigentlichen Thema.

Auch gesellschaftliche Veränderungen bedingen den Untergang von Berufen und Berufsbezeichnungen.

In der ehemaligen DDR gab es z.B.:

* Diplomgesellschaftswissenschaftler
* Diplomstaatswissenschaftler
* Diplommilitärwissenschaftler
* Diplommiltärhistoriker
* Diplomlehrer für Staatsbürgerkunde
* Freundschaftspionierleiter (Fachschulausbildung)

Für das marxistisch-leninistische Grundlagenstudium (MLG) an Fach- und Fachschulen sowie Universitäten wurden an der Karl-Marx-Universität Leipzig ausgebildet:
* Diplomlehrer für Marxismus-Leninismus / Dialektischer und Historischer Materialismus
* Diplomlehrer für Marxismus-Leninismus / Politische Ökonomie des Kapitalismus und des Sozialismus
* Diplomlehrer für Marxismus-Leninismus / Wissenschaftlicher Kommunismus und Geschichte der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung.

Dresdner
__________________
www.bergbahngeschichte.de
Mit Zitat antworten