Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 22.06.2015, 12:05
harry harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Klosterneuburg, Bezirk Tulln
Beiträge: 11.676
Standard AW: 100 Jahre Dauerwelle

Zitat:
Zitat von Elfie Beitrag anzeigen
...Leider hatte ich ganz glattes, widerspestiges Haar ...
Da gab es auch das Gegenteil: Meine Mutter, die, Gott hab' sie selig, heute 102 Jahre alt wäre, hatte ganz dichte Naturlocken. Unfrisiert sah sie aus, als hätte sie sich ein Minipli machen lassen. Sie litt so seht darunter (auch das gab's), dass sie sich "verkerhrte" Dauerwellen machen ließ, also die Locken mit der Dauerwellenmethode entfernt wurden.
Ehrlich gesagt, mir gefiel sie mit Locken besser
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Lockenkopf.jpg  
__________________
Harry
Mit Zitat antworten