Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 29.01.2009, 00:42
volker333 volker333 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 502
Lächeln AW: Hustensaft - Gepresste Zwiebel, Zwiebelsaft

Zitat:
Zitat von jj_159 Beitrag anzeigen
Wer von euch hat als Kind auch noch Zwiebelsaft trinken müssen? Es lindert Husten und Halsschmerzen. Ich fands damals schon grauenhaft *schüttel*

Welche merkwürdigen Medizin habt ihr als Kind nehmen müssen? Wovon waren eure Eltern überzeugt? Habt ihr Rezepte?

LG - Jasmin
Als Kind habe ich mal ein Wespennest, das in der Erde war mit einem Stock untersucht. Das fanden die Wespen nicht so prickelnd.
Vor Entzücken haben sie sich alle auf mich gestürzt. Ich nehme an es waren nur Weibchen.
Ich sah anschließend aus wie ein Streuselkuchen. Insbesondere auf mein Gesicht hatten sie es abgesehen.
Großmutter hat mich direkt mit den Hälften mehrer Zwiebel eingerieben.
Das hat zumindest äußerlich geholfen.
Gegen Husten, insbesonder Keuchhusten hatte sie auch ein Rezept. Ich musste bei starken Hustenanfällen einen Esslöffel warmes Öl schlucken. Schmeckt gar nicht so schlecht. Woher sie diese Rezepte hat weiß ich nicht;
die haben aber geholfen!
Gruß Volker
Mit Zitat antworten